Claas Generalimporteur Eibl&Wondrak eröffnet in Wels

Eibl & Wondrak hat vor kurzem einen dritten Standort neben dem Firmensitz in Gerasdorf, NÖ, und dem Kompetenzzentrum in Wildon, Stmk, eröffnet.
Übergabe des 16.666. Mähdreschers
Übergabe des 16.666. Mähdreschers
Auf über 3000 m² bietet Eibl&Wondrak nun auch in Wels, OÖ, in der Negrellistrasse geballte Claas-Landtechnik, das Sortiment von Walterscheid und Tanco für die Händler und Landwirte. "Diese Produkte kombiniert mit dem bei uns üblichen Service ergeben Kompetenz und Verlässlichkeit. Mit derzeit vier mobilen Servicewägen und mit der Möglichkeit ab 15.4.2009 modernste Geräte zur §57a Pickerl-Überprüfung zu nutzen, erweitern wir unsere Dienstleistungen. Wir haben diesen Standort gewählt, um noch näher bei unseren Kunden sein zu können", erläutert Aline Eibl. Sie leitet seit einigen Jahren dieses Unternehmen, das seit über 70 Jahren der Generalimporteur von Claasprodukten in Österreich ist.

Anlässlich dieser Eröffnungsfeierlichkeit wurde der 16.666. von Eibl&Wondrak in Österreich verkaufte Claas-Mähdrescher an die Familie Hasenöhrl und der 50. Mähdrescher an die Familie Sepp Huber übergeben.

Zur Homepage von EIBL&WONDRAK


Autor:
Aktualisiert am: 02.04.2009 12:31
Landwirt.com Händler Landwirt.com User