CNH Österreich: Neuer Vertriebsleiter für Österreich

Dipl. Ing. Rudolf Hinterberger ist neuer Vertriebsleiter für die Marken Steyr und Case IH.
Ing. Andreas Klauser, Business Director CNH Österreich & Zentraleuropa
Ing. Andreas Klauser, Business Director CNH Österreich & Zentraleuropa
Ing. Andreas Klauser hat mit Jahresbeginn 2006 zusätzlich zu den zentraleuropäischen Märkten auch in Österreich die Verantwortung als Business Director für die Traktormarken New Holland, Steyr und Case IH übernommen.

Bisher führte Klauser das polnische CNH-Erntemaschinenwerk in Plock. Seine Erfahrungen und Kompetenz aus 15 Jahren Tätigkeit im Landwirtschaftsbereich will Andreas Klauser mit neuen Ideen und Aktivitäten auch auf dem österreichischen Markt umsetzen. Im Fokus steht dabei die Festigung bzw. der Ausbau der Marktposition der Marken New Holland, Steyr und Case IH in Österreich. Zur Umsetzung dieses Zieles wurde die Vertriebsorganisation neu strukturiert.

Die Vertriebsleitung für Steyr und Case IH übernimmt Dipl. Ing. Rudolf Hinterberger, der sich nach seinen Aufgaben im internationalen Marketing nun wieder dem Steyr-Kernmarkt Österreich zuwendet.

Der bisherige Verkaufsleiter Ing. Manfred Rinner übernimmt die Position des Marketingleiters für Steyr und Case IH in Österreich und Zentraleuropa.

In der Funktion des Vertriebsleiters für New Holland ist wie bisher Hans-Georg Mertzbach tätig.

www.steyr-traktoren.at


Aktualisiert am: 04.04.2006 11:08

Landwirt.com Händler Landwirt.com User