Bundesbäuerin: Agrarbereich braucht mehr Frauen in leitenden Positionen

Agrarwirtschaftliche Belange sind heute vielfach immer noch eine Männerdomäne und daher ist es umso positiver, wenn nun mit Desiree Ehlers bei der Nachbesetzung der Leitungsfunktion der Bundesanstalt für Bergbauernfragen eine Frau zum Zug gekommen ist.
„Österreichs größte Bäuerinnenorganisation steht voll hinter dieser
Anna Höllerer, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen in der LK Österreich. Foto: LK NÖ
Anna Höllerer, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen in der LK Österreich. Foto: LK NÖ
Entscheidung des Landwirtschaftsministers und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit ", erklärte Anna Höllerer, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen in der Landwirtschaftskammer Österreich, in einer Aussendung.

Aus Sicht der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen in der LK Österreich sei mit der Nachbesetzung der Leitung der BA für Bergbauernfragen durch eine Boku-Absolventin, die zuletzt in der Unternehmensberatung tätig war, der Ruf der Bundesanstalt in keiner Weise gefährdet. "Gerade solche untergriffigen Behauptungen bei der Neubesetzung einer Führungsposition zeigen einmal mehr, wie notwendig es ist, dass man gerade im männerdominierten Agrarressort mehr Leitungsfunktionen an Frauen vergibt. Dies deshalb, damit einmal der Tag kommt, dass sich eine erfolgreiche Bewerberin einer Führungsfunktion, die sich bei allen Hearings durchgesetzt hat, dann nicht von vornherein mangelnde Qualifizierung und Postenschieberei unterstellen lassen muss, sondern in Ruhe mit ihren Mitarbeitern die Arbeit ohne Anfeindungen von außen überhaupt einmal beginnen kann ", hielt Höllerer fest.

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Österreichische Bäuerinnen wurde 1972 gegründet und ist mit rund 190.000 Mitgliedern die größte Bäuerinnenorganisation unseres Landes. Im Juni 2006 hat sie sich als Verein konstituiert. Die bundesweite Koordinierung erfolgt über die Geschäftsführung ARGE Bäuerinnen in der Landwirtschaftskammer Österreich in Wien. (AIZ)


Aktualisiert am: 28.04.2009 22:59
Landwirt.com Händler Landwirt.com User