Brennholz-Lagerung mit Spezial-Woodbags

Die Großhandelsfirma W. Wittmann Ges.m.b.H bietet erstmals in Österreich so genannte „4-Netz Woodbags“ an, die reißenden Absatz finden. Diesen Spezial-Säcken gehört die Zukunft.
Erstmals neue Brennholz-Verpackung in Österreich, geeignet für alle, die Brennholz produzieren, wie Forstbetriebe, Landwirte usw.
Erstmals neue Brennholz-Verpackung in Österreich, geeignet für alle, die Brennholz produzieren, wie Forstbetriebe, Landwirte usw.
Die Kunststoff-Säcke fassen 1,5 Schüttraummeter bzw. 1 rm. Durch die Lagerung in den Netz-Säcken und durch die lose Schüttform trocknet das Holz binnen weniger Monate besonders rasch aus. Bei geeigneten sonnigen
Lagerplätzen trocknet z.B. Buchenholz innerhalb von 6 Monaten auf eine Restfeuchte von unter 20 % aus. Das Holz kann damit also innerhalb einer Saison als trocken verkauft werden! Die Einstandspreis-Kosten für den „Woodbag“ sind daher wesentlich geringer, als die Kosten für z.B. Holzkisten, plus Verzinsung von 1,5 Jahren lagerndes Brennholz, geschweige der Handarbeit des Schlichtens. Die Befüllung in „Wood Bags“ ist in den Skandinavischen Ländern Standard und hält bereits im deutschen und österreichischen Markt Einzug.

„Woodbags“ - Die Vorteile im Überblick:

• Der „Woodbag“ wandert nach dem Entleeren in den Restmüll. Bei der Holzkiste bleiben die leeren Kisten über, die der Endkunde erst umständlich zerkleinern muss.
• Sie als Brennstoffproduzent können auf das arbeitsintensive und daher teure Schlichten in den Kisten verzichten. Sofort nach dem Spalten wird das Holz in die „Woodbags“ gefüllt und zum Trocknen in die Sonne gestellt.
• Das bedeutet auf alles gespaltene Holz einen Zinsertrag von mindestens 5 %.
• Die Bags lassen sich durch angenähte Schlaufen mit dem Frontlader des Traktors/Flaschenzug/Stapler manipulieren und sind extrem robust. Der Bag sieht optisch immer besser aus, als die Holz- oder Eisenkiste. Der Endkunde sieht auch mengenmäßig wie viel er bekommt, bei loser Schüttung am Hänger misstraut er dem Lieferanten immer.
• Alle Bags haben eine wassergeschützte A4-Kunststofftasche angenäht, in der es erstmals möglich ist, eine Warenbezeichnung oder Werbung anzubringen. Dies ist für den Kunden informativ und sieht optisch sehr gut aus.

Infos: W. Wittmann GesmbH, Dassanowskyweg 16, 1220 Wien
Tel.: 0699-10752528
E-Mail: walter.wittmann@reifen-wittmann.at
www.reifen-wittmann.at

Video zu den Woodbags




Aktualisiert am: 13.04.2016 14:50
Landwirt.com Händler Landwirt.com User