Blind Date

Als Blind Date bezeichnet man ein Date, bei dem beide Beteiligten vorher voneinander nicht wissen, wie sie aussehen.
Ein Blind Date wird oftmals von einem Freund oder Bekannten ausgemacht. Es kann aber auch über Singlebörsen, Partnervermittlungen oder einem Internetchat entstehen.
Bei einem Blind Date schätzen die Beteiligten meist die sexuelle Spannung. Denn man lässt sich auf was Unvorhersehbares Prickelndes ein. Meist macht man ein Zeichen wie eine Blume,… aus damit man gleich weiß, wer der Andere ist. Beim Blind Date verlässt man sich auf, das, was man vom anderen weiß und man lässt sich nicht durch Äußerlichkeiten blenden.
Wie der Flirt an sich, lebt das Blind Date von der sexuellen Spannung und der „Blinden Offenheit“ für eine neue Bekanntschaft ohne äußerliche Vorurteile!


Autor:
Aktualisiert am: 20.10.2008 10:45

Landwirt.com Händler Landwirt.com User