Birchmeier Benzinkanister Rapidon 6 im Praxistest

Oft sind es kleine und einfache Dinge die einem das Leben erleichtern. Dazu zählt auch der Kraftstoffkanister Rapidon 6 von Birchmeier. Mit ihm lassen sich kleine Motorgeräte per Knopfdruck rasch – ohne überlaufen – betanken.
Der Benzinkanister Rapidon 6 von Birchmeier vereinfacht das Betanken von kleinen Motorgeräten sehr.
Der Benzinkanister Rapidon 6 von Birchmeier vereinfacht das Betanken von kleinen Motorgeräten sehr.
Wer ein Kleinmotorgerät wie z.B. Rasenmäher, Motormäher, Motorsense, Motorsäge, Heckenschere etc. schon einmal betankt hat, hat bestimmt auch schon mal Treibstoff daneben geschüttet, oder hat den meist kleinen, oft schwer zugänglichen Tank zum Überlaufen gebracht. Die Folgen sind verschüttetes Benzin, verschmutzte Geräte und Untergrund sowie stinkende Hände. Die Schweizer Firma Birchmeier Sprühtechnik AG hat sich dieses Problems angenommen und einen innovativen Benzinkanister entwickelt.

Wie sich der Benzinkanister Rapidon 6 in der Praxis bewährt hat, können Sie in der Ausgabe 10/2011 unserer Fachzeitschrift "Der fortschrittliche Landwirt" lesen.

Aktualisiert am: 03.05.2011 12:21
Landwirt.com Händler Landwirt.com User