Besinnlicher Advent mit tschechischer Weihnachtsmesse

Rund 400 Besucher erfreuten sich an den Darbietungen des Domchores und des Domorchesters Brünn im Rahmen des 16. Adventkonzertes des Club Niederösterreich in der Pfarrkirche St. Valentin in Großrußbach. Die Spendenaktion bringt 2.065 Euro für gelähmtes Überfallopfer.
Von li nach re: Prälat Matthias Roch, Präsident Rudolf Schwarzböck, Lucie Kaspárková (Sopran), Petr Kolar (Dirigent), Tána Janosová (Alt), Ondej Koplík (Tenor), Jan St’áva (Bass) und Generaldirektor Dr. Hubert Schultes.
Von li nach re: Prälat Matthias Roch, Präsident Rudolf Schwarzböck, Lucie Kaspárková (Sopran), Petr Kolar (Dirigent), Tána Janosová (Alt), Ondej Koplík (Tenor), Jan St’áva (Bass) und Generaldirektor Dr. Hubert Schultes.
„Es ist zur guten Tradition geworden, dass die Niederösterreichische Versicherung das Adventkonzert des Club Niederösterreich fördert. Diesmal haben wir unsere Freunde vom Domchor und vom Domorchester Brünn gebeten, ein besinnliches Adventkonzert mit der Tschechischen Weihnachtsmesse von Jakub Jan Ryba zu präsentieren“, so der Generaldirektor der Niederösterreichischen Versicherung, Hubert Schultes, in einer Grußadresse in der Pfarrkirche St. Valentin in Großrußbach. Die 400 Besucher konnten sich an Momenten der Einkehr, des Innehaltens und der Besinnung bei diesem Konzert unter der Leitung von Petr Kolaerfreuen. Bei der traditionellen Spendenaktion wurden diesmal 2.065 Euro gesammelt, die heuer einem jungen Mann in Engelhartstetten, der bei einem Überfall schwerst verletzt wurde und seither gelähmt ist, zur Verfügung gestellt werden.

Tschechische Weihnachtsmesse

Der 40-köpfige Chor interpretierte gemeinsam mit dem 12-köpfigen Domorchester und den SolistInnen Lucie Kaspárková, Tána Janosová, Ondej Koplík und Jan St’áva die beliebte, auf einem Volkshirtenspiel basierende Tschechische Weihnachtsmesse. Einen runden Abschluss fand die Veranstaltung bei einer Agape im Bildungshaus Schloss Großrußbach, zu der Präsident Rudolf Schwarzböck, Vorstandsmitglied des Club Niederösterreich, Josef Hasch sowie Weinbauern aus der Umgebung geladen hatten.


Autor:
Aktualisiert am: 09.12.2009 18:56
Landwirt.com Händler Landwirt.com User