Berlakovich zeichnet 16 Firmen für Umwelt- und Klimaschutz aus

An sechzehn Firmen im gesamten Bundesgebiet hat Umweltminister Nikolaus Berlakovich heute das Österreichische Umweltzeichen für ihre umweltfreundlichen Produkte, Herstellungsmethoden und Dienstleistungen verliehen.
"Die heimischen Unternehmen setzen mit dem Umweltzeichen auf Umwelt- und Klimaschutz und sind damit auch wirtschaftlich erfolgreich. Nachhaltigkeit in der Produktion und bei Dienstleistungsangeboten ist mittlerweile ein wichtiges Qualitätskriterium und bringt einen deutlichen Wettbewerbsvorteil", betonte Berlakovich bei der Verleihung. Das Österreichische Umweltzeichen feiert heuer bereits sein 20-jähriges Jubiläum.

Die Preisträger
Die heutigen Preisträger waren in der Kategorie "Papier, Druck und Druckereien" die Druckerei Queiser GmbH, Amstetten (NÖ), die Druckerei Hans JENTZSCH & Co. GmbH, Wien, das Druckhaus Gössler GmbH, Bezau (Vbg.), die Offset 5020 Druckerei und Verlag GmbH, Wals-Siezenheim (Sbg.), die Buchdruckerei Lustenau GmbH, (Vbg.), die gugler GmbH, Melk (NÖ), die NÖ Pressehaus Druck- und Verlags GmbH, St. Pölten (NÖ) sowie die Kliemstein PapierverarbeitungsGmbH (Stmk.).
In der Kategorie "Grüne Fonds" konnte sich die Erste-Sparinvest KAG und VINIS GmbH, Nachhaltigkeitsfond, Wien, über die Auszeichnung freuen. Drei Preisträger gab es in der Gruppe "Reinigung": Die SPAR Österreichische Warenhandels AG, die claro products GmbH aus Mondsee (Sbg.) sowie die Hagleitner Hygiene International GmbH, Zell am See (Sbg.). In der Rubrik "Bauen & Wohnen" erhielten die alltek-austria Ernst Steinprinz GesmbH, St. Pölten (NÖ) und die Steinbacher Dämmstoffe GmbH, Erpfendorf (Tirol) das Umweltzeichen. In der Kategorie Garten - Pflanzen & Erden" ging die Auszeichnung an die Gärtnerei Johann Czink, Kirchberg (OÖ) und die Gartenhilfe GmbH, Linz (OÖ).

Zwei Jahrzehnte mit dem heimischen Umweltzeichen
Bereits über 1.000 Produkte tragen heute das Österreichische Umweltzeichen und geben den Konsumenten damit eine wichtige Orientierungshilfe beim Einkauf. Insgesamt erwirtschaften 145 Betriebe mit Umweltzeichen-Produkten einen jährlichen Umsatz von 540 Mio. Euro.


Autor:
Aktualisiert am: 14.04.2010 16:19
Landwirt.com Händler Landwirt.com User