Bergkäse-Olympiade: Aufruf zur Teilnahme

In der Zeit vom 20.-23.Oktober 2005, findet im italienischen Verona die 4. Olympiade der Bergkäse statt. Die AMA Marketing organisiert für alle österreichischen Interessenten die Teilnahme und übernimmt auch die Anmeldegebühren.

Unsere Bergkäse sind seit der 1. Olympiade der Bergkäse im Jahre 2002 mit dabei und haben auch immer erfolgreich „abgesahnt“. Im Vorjahr beispielsweise errangen die österreichischen Produzenten bei der Olympiade im schweizerischen Appenzell eine Gold- zwei Silber- und eine Bronzemedaille. Damit rangiert Österreich unter den Teilnehmern aus aller Welt auf Platz vier.

Anmeldung zur Olympiade

Bei diesem Wettbewerb sind nur jene Käse zugelassen, deren Milch ausschließlich aus einer Seehöhe über 600m stammt. Produzenten aus Österreich, die entsprechend hochwertige Käse erzeugen, können sich beim zuständigen AMA-Koordinator, Helmut Kolroser, unter Tel./Fax +43/1/479 7754 oder

E-mail H.Kolroser@aon.at bis 30.September 2005 anmelden.


Aktualisiert am: 05.09.2005 18:26
Landwirt.com Händler Landwirt.com User