Baumpflege - Furchtlos in Baumkronen

Der Marienseer Berg- und Waldbauer Christian Brunner macht mit seiner Furchtlosigkeit ein gutes Geschäft. Seit mittlerweile mehr als 10 Jahren kümmert er sich mit seiner Einzelfirma und 3 Subunternehmern unter anderem um kranke Baumkronen …
Stückweises Abtragen einer Kiefer auf ca. 15 m Höhe.
Stückweises Abtragen einer Kiefer auf ca. 15 m Höhe.
„Unsere Einsatzorte sind mittlerweile fast ausschließlich öffentliche Flächen wie Parks, Alleen, Friedhöfe und dergleichen. Viele alte und kranke Bäume sind zu einer großen Gefahr für Passanten geworden. Und die Schadenersatzfrage ist eindeutig: Wenn was passiert, trifft es den Grundeigentümer! Unsere Leistungen können da präventiv Abhilfe schaffen!“, weiß Brunner und verweist nicht ohne Stolz auf die „Berühmtheit“ seiner Patienten: „Wir haben die tausendjährige Linde in Kirchberg am Wechsel ebenso schon behandelt wie den Götterbaum in Wien.“ Hat Brunner übrigens einen Baum behandelt, trifft ihm auch die Haftung, wenn trotzdem etwas passiert.

Lesen Sie eine Reportage über den gefährlichen Beruf eines Baumpflegers ab Seite 12 der Ausgabe 12.

Autor:
Aktualisiert am: 06.06.2011 10:33
Landwirt.com Händler Landwirt.com User