Bauernhof-Eis – Kalter Genuss aus der Region

Bauernhof-Eis hat gegenüber Industrie-Eis einige bemerkenswerte Vorteile aufzuweisen. Das Besondere an diesem einmaligen Eis ist: Es wird direkt auf dem Bauernhof aus eigener Milch und aus Schlagobers und vorwiegend regionalen Früchten hergestellt. Außerdem enthält es keine künstlichen Aromen, keine künstlichen Farbstoffe, keine künstlichen Bindemittel und keine künstlichen Konservierungsmittel.
Auch Landesrat Pernkopf ist begeisterter Fan von Bauernhof- Eis.
Auch Landesrat Pernkopf ist begeisterter Fan von Bauernhof- Eis.
Eine einzigartige Idee von begeisterten Fachleuten entwickelte sich zu Europas größter Kette traditionell-handwerklicher Bauernhofeis-Hersteller. Die Basis des Bauernhof-Eis Konzepts ist eine patentierte Methode und ein Rezeptbuch mit 400 Bauernhofeis-Rezepturen. Durch die Verwendung von heimischer Milch und Früchten aus der Region, mit vielen Eisvariationen und überraschenden Neuerungen wurde das Bauernhof-Eis-Konzept ein großer Erfolg. Das Konzept wurde in Deutschland entwickelt und hat sich in vielen Ländern Europas etabliert – so auch in Österreich.

Ausgezeichnete Qualität
Die Familie Gebetsberger aus Stephanshart im Mostviertel betreibt eine kleine ökologische Landwirtschaft mit Milchkühen. Im Jahr 2004 entschloss sich die Familie, die Produktion von Bauernhof-Eis zu beginnen und errichtete ein den Hygieneanforderungen entsprechendes Gebäude mit Produktions- und Lagerräumen sowie einem Verkaufsraum. Bereits im Jahr 2005 konnte mit der Eis-Produktion begonnen werden und 2 Jahre später wurde der Betrieb mit dem Niederösterreichischen Konsumentenschutzpreis (2. Platz) ausgezeichnet. Auch Edith und Johann Schachl aus Oberngänserndorf haben sich erfolgreich auf die Produktion von Bauernhofeis spezialisiert. Andrea und Georg Blochberger betreiben einen biologisch wirtschaftenden Landwirtschaftsbetrieb in der Buckligen Welt und ein Bio-Eisgeschäft in der Wiener Innenstadt (Rotenturmstraße 14). Das Hauptstandbein des Familienbetriebs ist die Milchproduktion und Verarbeitung in der hofeigenen Molkerei. Seit dem Jahr 2004 gibt es bei den Blochbergers köstliches Speiseeis zu kaufen. Die Bio-Milch von 35 Kühen wird direkt am Hof zu Joghurt und Eis verarbeitet.

„Mit dem Konzept Bauernhof-Eis konnten sich einige Milch produzierende Betriebe in Niederösterreich ein zweites Standbein schaffen und höhere Einnahmen auch in Zeiten niedrigerer Milchpreise erzielen. Dieser positive Effekt gemeinsam mit dem unvergleichlichen Geschmack des Bauernhof-Eises macht dieses Konzept so erfolgreich. Durch die Verwendung niederösterreichischer Milch und regionaler Obstsorten direkt am Bauernhof verarbeitet steht beim Bauernhof-Eis Top-Qualität aus der Region im Vordergrund“, zeigt sich Landesrat Dr. Stephan Pernkopf begeistert.


Autor:
Aktualisiert am: 29.07.2011 19:56
Landwirt.com Händler Landwirt.com User