Neue Grünlandtechik auf der Agritechnica 2011

Im Bereich der Grünlandtechnik gab es bei der Agritechnica auch zahlreiche Neuheiten zu bewundern.

Weitere Berichte:

Agritechnica 2013 - Neue Technik für die Innenwirtschaft

Kürzlich haben 62 Hersteller der Landtechnikbranche ihre Neuheiten für die bevorstehende Agritechnica in Hannover bekannt gegeben. In diesem Bildbericht finden Sie neue Technik für die Innenwirtschaft.
Spritspar Meisterschaft an der LFS Hatzendorf

Sprit sparen bedeutet Umwelt schonen und Geld sparen. Acht Mannschaften aus landwirtschaftlichen Schulen der Bundesländer Steiermark, Kärnten und Burgenland kämpften um den Titel "Bester Spritsparer"..
Bildbericht zu SIP S-Flow Scheibenmähwerk

Das Highlight der von uns getesteten SIP Mähkombination ist der gezogene Front-Anbaubock S-Flow. Klicken Sie durch diesen Bildbericht!
Amazone ab 2015 auch mit Pflug

Vor zwei Jahren hat Amazone sich zu dem Schritt entschlossen einen eigenen Pflug zu entwickeln. Ein Prototyp des neuen Cayron 200 wurde kürzlich im Tochterunternehmen BBG Leipzig erstmals der Fachpresse gezeigt.
Gleichzeitig ernten und mulchen

Nach der Maisernte müssen die Ernterückstände zerkleinert werden. Das senkt das Maiszünsler- und Fungizidrisiko. Viele Maisstoppeln werden bei der Ernte niedergefahren und vom Mulcher nicht erreicht. Die Lösung: ernten und mulchen in einem Arbeitsgang.
Erste Neuheiten von Rabe für das Agritechnica-Jahr 2005

Auf Gut Schellenburg in der Nähe des Rabe-Stammwerkes in Bad Essen veranstaltete Rabe die ersten internationalen Presse-Tage. Dabei stellte Rabe bereits die ersten Neuheiten für die im November stattfindende Agritechnica vor.
Praxistest AMAZONE AD-P 303 Special

Amazone hat für jede Betriebsgröße und für jedes Bestellverfahren eine Drilltechnik im Programm. Wir testeten eine pneumatische Anbau-Drillkombination mit Kreiselgrubber.
Väderstad - Neuheiten 2009

Väderstad ist ein Spezialist für innovative Bodenbearbeitungsgeräte und Drilltechnik. Kürzlich stellte die Firma ihre Geschäftszahlen sowie das aktuelle Maschinenprogramm vor.
John Deere 6125R im Vergleichstest

John Deere hat sich mit dem 6125R an unserem Vergleichstest beteiligt. Er ist der zweitgrößte Vierzylinder des Herstellers.
zur Landtechnikübersicht
Aktuelle Landtechnik Artikel

Hackgeräte: Entspannter hacken dank Kameras

Mit Kameras wird das Hacken von Reihenkulturen exakter und für den Fahrer entspannter. Außerdem kann auch in der Nacht gehackt werden. Doch die Unterschiede der kameragestützten Lenkungen sind groß.

Digitalisierung: Kosten-Nutzen-Faktor entscheidend für Landwirte

Im Rahmen der Veranstaltung „Chefsache Digital Farming“ diskutierten Vertreter führender Landmaschinenhersteller über Chancen neuer Technologien für Landwirte und wie diese sinnvoll genutzt werden können.
Werbung

Pflanzenschutz-Tipp von Nufarm: Welche Bedeutung hat der Wachstumsreglereinsatz im Getreidebau?

Der Wachstrumsreglereinsatz stellt eine ertragssichernde Maßnahme dar, um eine vorzeitige Lagerung des Getreides zu vermeiden. Eine Lagerung des Getreides führt zu Ertragsverlusten und zu einer Erschwernis beim Drusch. Des Weiteren verringert eine vorzeitige Lagerung die Qualität des Erntegutes des Getreides.

Der personalisierte Einachser

Für seine sensorisch bzw. elektronisch gesteuerten Geräteträger bietet Rapid ab sofort einen Diagnosekoffer inkl. Diagnosetool und Elektrozubehör an. Das Set dient zum einfachen Warten, Aktualisieren und Einstellen der Elektronikkomponenten.

AutoTrac™ für AGCO-Fahrzeuge

Die neue Benutzerplattform Green Fit von Reichhardt ermöglicht es, das John Deere AutoTrac™-System auch in Fahrzeugen anderer Hersteller zu nutzen. Zu Beginn ist Green Fit für AGCO-Maschinen, wie Fendt und Challenger, erhältlich.