Andreas Klauser ist neuer Präsident und CEO von Case IH

Dies gab CNH Global NV (NYSE: CNH) kürzlich bekannt. Der Oberösterreicher Andreas Klauser tritt am 30. November 2009 die Nachfolge von Randal W. Baker an.
Der Oberösterreicher Andreas Klauser ist für die weltweiten Agenden von Case IH verantwortlich.
Der Oberösterreicher Andreas Klauser ist für die weltweiten Agenden von Case IH verantwortlich.
Andreas Klauser begann seine Karriere bei CNH vor fast 20 Jahren, zunächst im Bereich Vertrieb. So war er unter anderem für den Aufbau und die Betreuung osteuropäischer Märkte verantwortlich.
Als Vizepräsident und General Manager leitete Klauser bisher den CNH Geschäftsbereich für CASE IH und STEYR in Europa, dem er auch weiterhin vorstehen wird. Seine wichtigsten Projekte waren vor allem der Ausbau des europäischen Händlernetzes von CASE IH, sowie die Umsetzung der neuen Vertriebs- und Unternehmensstruktur mit der Europazentrale in St. Valentin.
Der bisherige CEO, Randal W. Baker, verlässt das Unternehmen und nimmt eine neue berufliche Herausforderung wahr.

Zur Homepage von CASE IH


Aktualisiert am: 26.11.2009 17:49
Landwirt.com Händler Landwirt.com User