Alles neu bei Alö

Vor Jahren waren die Quicke-Frontlader von Alö in Österreich nur wenigen bekannt. Mit einer völlig neuen Produktlinie, neuer Produktionsstätte und neuem Vertriebspartner will Alö auch in Österreich auf den Gipfel.
Modernste Schweißroboter sorgen für gleich bleibende Qualität bei der Erzeugung der Laderschwingen.
Modernste Schweißroboter sorgen für gleich bleibende Qualität bei der Erzeugung der Laderschwingen.
Neben der Markteinführung der neuen Produktlinie vor ziemlich genau einem Jahr hat Alö in den letzten Jahren auch kräftig in neue Produktionsanlagen investiert. Die neue Ladergeneration entsteht in einem völlig neuen Werk mit modernster Ausstattung von der Schweißerei über die Lackiererei bis hin zum Montageband.

Neben der Qualitätsverbesserung hatten diese Investitionen aber auch die Beseitigung von Lieferproblemen bzw. Verkürzung der Lieferzeiten und eine Ausweitung der Quantität zum Ziel. Alö produzierte im Jahr 2005 etwa 25.000 Lader. Die neue Fabrik ist auf 35.000 Lader ausgelegt. Dieses Volumen will Alö mit den Marken Quicke und Trima bis 2010 erreichen.

Um die Qualität ihrer Lader weiter zu steigern, hat Alö seit ein paar Jahren sogar die Zylinderproduktion selbst in die Hand genommen. Alö produziert alle Zylinder für die Laderschwinge und auch die meisten Zylinder für die Werkzeuge in einem eigenen Werk in der Nähe des Stammwerkes selbst. Derzeit verlassen über 120.000 Zylinder pro Jahr das Werk, das ist die größte Zylinderfabrik in Schweden.

Alö ist in 30 Ländern aktiv tätig und hat in 9 Ländern eine eigene Verkaufsniederlassung. Alö strebt in allen Ländern neben der Technologieführerschaft auch die Marktführerschaft an. Um die Produktionskosten zu reduzieren hat man alle Marken auf eine gemeinsame Technologie umgestellt und die Modellvielfalt auf etwa ein Drittel reduziert. Die Produktion der Marken Quicke und Trima wurde in das neue Werk verlegt, um so eine optimale Auslastung der modernen Fertigungsstraße zu erzielen.

Autor: Johannes PAAR, Bad Blumau


Autor:
Aktualisiert am: 23.02.2006 15:30

Landwirt.com Händler Landwirt.com User