Agromek künftig im November

Ab 2008 wird die Agromek jedes Jahr Ende November stattfinden. Ackerbaugeräte werden dann jedes zweite Jahr auf der Agromek ausgestellt, während Technik für betriebliche Mechanisierung jedes Jahr auf der Ausstellung präsentiert wird.
Die Agromek findet in Zukunft im November statt.
Die Agromek findet in Zukunft im November statt.
Damit soll die Ausstellung schärfer profiliert und den Wünschen vieler Landwirte, Händler und Hersteller angepasst werden. 2008 findet die Landmaschinenausstellung Agromek in Herning in Dänemark zweimal veranstaltet.
Die Ausstellung findet das erste Mal im Zeitraum 15. bis 19. Januar 2008 statt, wo primär Technik für betriebliche Mechanisierung in der Landwirtschaft in den Mittelpunkt gestellt wird.
Vom 25. bis 29. November wird die zweite Agromek-Ausstellung 2008 veranstaltet. Diese Ausstellung wird sowohl Ackerbaugeräte als auch Technik für betriebliche Mechanisierung präsentieren.
Die Agromek wird danach jedes Jahr Ende November stattfinden – mit wechselndem Inhalt und Umfang.
Ackerbaugeräte werden alle zwei Jahre auf der Agromek ausgestellt, während Technik für betriebliche Mechanisierung jedes Jahr auf der Ausstellung präsentiert wird.

Wechselnde Themen
Die Landwirte wollen die vielen verschiedenen Lösungen am Markt auf nur einer Ausstellung sehen und vergleichen können.
Diesen Wunsch erfüllen wir jetzt. Die Agromek wird alljährlich im November stattfinden, aber wir werden mit zwei verschiedenen Hauptthemen arbeiten – in geraden Jahren werden sowohl
Ackerbaugeräte als auch Technik für betriebliche Mechanisierung auf der Ausstellung zu finden sein, während in ungeraden Jahren nur Technik für betriebliche Mechanisierung präsentiert wird.
2008 wird ein Übergangsjahr von der alten zur neuen Agromek sein, und daher wird die Ausstellung 2008 sowohl im Januar als auch im November veranstaltet, jedoch mit verschiedenem Inhalt.


Aktualisiert am: 28.01.2008 15:40
Landwirt.com Händler Landwirt.com User