Agrarmesse Alpen Adria in Kärnten jetzt mit mehr Austellungsfläche

Vom 18. bis 20. Jänner 2008 findet in Klagenfurt wieder die größte Agrarmesse im Alpen-Adria-Raum statt. Die Besucher erwartet über 200 Firmen auf einer Gesamtfläche von 25.000 Quadratmetern. Eine besondere Novität stellt dieses Jahr die Lebendtierpräsentation dar.
Durch die Trennung von zwei Messen konnte mehr Austellungsfläche gewonnen werden.
Durch die Trennung von zwei Messen konnte mehr Austellungsfläche gewonnen werden.
Sie ist zu einer bedeuteten Innovationsplattform für Landwirte in Südösterreich, Slowenien und Italien geworden: die „Agrarmesse Alpen-Adria“ hat allein bei ihrer letzten Veranstaltung gemeinsam mit der parallel stattgefundenen „Weidwerk&Fischweid“ über 27.000 Besucher angelockt. Nachdem man schon damals an die Kapazitätsgrenzen gestoßen ist – das Messegelände war völlig ausgebucht und zahlreiche interessierten Firmen mussten abgewiesen werden, entschied man vor rund einem Jahr, die beiden Messen zu trennen und an zwei unterschiedlichen Terminen abzuhalten. „Wir haben dadurch bei unserer kommenden Fachmesse rund 4.000 Quadratmeter mehr Ausstellungsfläche bekommen.

Traktoren als Multitalente
Rund 50 % der Ausstellungsfläche widmet sich dem Thema Landmaschinen. Es ist gelungen, alle namhaften Traktorenmarken nach Klagenfurt zu bekommen. Viele von ihnen präsentieren Österreichpremieren.
Alles rund um Stallbau, Umbau und Anbau zeigen die namhaftesten Stallbau-Anbieter auf der „Agrarmesse Alpen-Adria“. Abgerundet wird das umfangreiche Ausstellungsangebot durch die Themen Saat & Düngemittel, Futtermittel, EDV & Beratung sowie durch die bäuerliche Direktvermarktung.

Neu: Ausstellung von Lebendzuchttieren
Die Messehalle 1 widmet sich erstmals voll und ganz dem Thema Tierzucht. Neben einer Präsentation aller bedeutenden Zuchtverbänden wird es auch eine Reihe an Lebendtierpräsentationen geben. Zwei davon sind der Rinderzuchtverband der Landwirtschaftskammer Kärnten und die BVG Kärntner Fleisch mit „Einsteller/Mastrinder“.
Die kommende „Agrarmesse Alpen-Adria“ bildet auch die Plattform zahlreicher hochkarätiger Fachveranstaltungen.

Mehr Informationen zur Messe finden Sie hier


Aktualisiert am: 23.11.2007 09:42
Landwirt.com Händler Landwirt.com User