Aebi Grünlandabend am 3. und 4. Juli 2019

Kategorien zum Thema: Top
WERBUNG
Landtechnik Villach lädt Sie herzlich zum Aebi Grünlandabend rund um Motormäher, Terratracs und Transporter ein. Der Grünlandabend zusammen mit dem Schweizer Traditionsunternehmen Aebi findet am Mittwoch, 3. Juli in Osttirol und am Donnerstag, 4. Juli in Feld am See statt.
Erleben Sie die modernste Aebi Technik im Feldeinsatz beim Aebi Grünlandabend (Bildquelle: Landtechnik Villach).
Erleben Sie die modernste Aebi Technik im Feldeinsatz beim Aebi Grünlandabend (Bildquelle: Landtechnik Villach).
Gezeigt wird das gesamte Motormäher Programm, sowie die neuen Terratracs TT 211 und TT 281 mit Anbaugeräten.

Neuer Transporter TP 410
Speziell für Sie und erstmals in Kärnten und Osttirol, wird auch der neue Transporter TP 410 mit Ladewagen und innovativer Technik exklusiv vorgestellt. Des Weiteren werden Ihnen die Heu und Silomax von Agrartechnik im praktischen Einsatz präsentiert.
Adolf Oberzaucher, Geschäftsführer von Landtechnik Villach, über die Erfolgsfaktoren: „Uns ist vor allem die Regionalität der Veranstaltungsorte wichtig. Jeder Kärntner Landwirt soll in maximal 30 Minuten am Veranstaltungsort sein. Auch der Abendtermin wurde bewusst gewählt, damit die Landwirte nach der Stallarbeit kommen können. Genau das Konzept kommt an."

Am Besten, Sie überzeugen sich selbst von der Marke Aebi und ihren Maschinen, die speziell auf die steilen Gelände ausgerichtet sind. Wir, die Landtechnik Villach in Zusammenarbeit mit der Firma Gailer Stefan, unseren Partnern für Kärnten und Osttirol, sowie den Spezialisten von Aebi, freuen uns, Sie am 3. Juli in Lienz und am 4. Juli in Feld am See begrüßen zu dürfen.

Weitere Infos: www.landtechnik.co.at


Aktualisiert am: 26.06.2019 11:13
Landwirt.com Händler Landwirt.com User