AWÖ-Hengstkörung 2010

Das neue Pferdefachmagazin Pferdplus sponserte die Siegerdecke für den Körungssieger der österreichischen Warmbluthengste San Pirolo W aus der Zucht von Heinz Winter aus Rudersdorf (Bgld.).
GF Pferdplus Ing. Wilhelm Tritscher, Martina Winter, Körungssieger 2010 San Pirolo W (v. l. n. r.)
GF Pferdplus Ing. Wilhelm Tritscher, Martina Winter, Körungssieger 2010 San Pirolo W (v. l. n. r.)
Die Arbeitsgemeinschaft für Warmblutzucht in Österreich körte am 13. Februar ihre Hengste. Der Sieger aus der Riege der vier- und fünfjährigen Hengste San Pirolo W stammt aus der Zucht von Heinz Winter, Rudersdorf und wurde von dessen Frau Martina Winter der Körkommission vorgestellt. Der auf Doppelveranlagung nach Santander H und Wall Street gezogene vierjährige braune Hengst, überzeugte durch gute Grundgangarten und beste Springeigenschaften.
Grund genug für Ing. Wilhelm Tritscher, den Geschäftsführer des Fachmagazins Pferdplus, eine gesponserte Siegerdecke zu überreichen und herzlich zu gratulieren.


Autor:
Aktualisiert am: 16.02.2010 08:14
Landwirt.com Händler Landwirt.com User