AMA: Letzte Möglichkeit für neue ÖPUL 2007-Maßnahmenverpflichtungen

Herbstantrag 2008: Begrünung von Ackerflächen bis 15. Oktober beantragen
Die letzte Frist für die ÖPUL-Maßnahme "Begrünung von Ackerflächen" läuft bald aus!
Die letzte Frist für die ÖPUL-Maßnahme "Begrünung von Ackerflächen" läuft bald aus!
Teilnehmer an der ÖPUL-Maßnahme "Begrünung von Ackerflächen" und "Ökopunkte - Parameter Bodenbedeckung" müssen bis spätestens 15.10.2008 den Begrünungsantrag in der zuständigen Bezirksbauernkammer abgeben. Zu beachten ist, dass bei einem Neueinstieg in diesem Bereich des Umweltprogramms ÖPUL 2007 die Maßnahmenseite des Herbstantrages ebenfalls ausgefüllt bis spätestens 15.10.2008 eingereicht werden muss. Dies ist auch der letzte Termin für die Anlage einer Begrünung (Variante C oder C1). Alle anderen ÖPUL 2007-Maßnahmen können bis spätestens 17.11.2008 im Rahmen des Herbstantrages beantragt werden. "Es gibt keine Nachreichfristen. Mit dem Herbstantrag 2008 besteht letztmalig die Möglichkeit, neue ÖPUL 2007-Maßnahmenverpflichtungen zu begründen", teilt die Agrarmarkt Austria mit.
AIZ.info


Autor:
Aktualisiert am: 07.10.2008 11:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User