AGCO erzielt Rekordergebnis

Im Rahmen einer Pressekonferenz legte AGCO in München die Rekordergebnisse für 2008 vor.
Fendt 820 Vario: Der meistverkaufte Traktor in Deutschland!
Fendt 820 Vario: Der meistverkaufte Traktor in Deutschland!
Der Nettoumsatz für das Gesamtjahr 2008 konnte um 23 % auf 8,4 Mrd. US$ gesteigert werden. Der Gewinn pro Aktie stieg um rund 60 % und lag damit erstmals in der Geschichte von AGCO bei mehr als 4 US$. Das mittelfristige Ziel, 10 Mrd. US$ Jahresumsatz, ist damit in Griffweite gerückt.
Martin Richenhagen, AGCO Chairman, President und Chief Executive Officer zu geplanten Projekten: "AGCO wird neben anderen Aktivitäten die Kapazitäten am Standort Deutschland langfristig ausbauen. Bis 2012 investiert der US-Konzern rund 170 Mio Euro in die Werke seiner Premium-Marke Fendt in Marktoberdorf und Bäumenheim. Mit diesem bisher größten Einzelinvestitionsprojekt von AGCO soll die Produktionskapazität von bisher 15.000 auf voraussichtlich 20.000 Fendt-Traktoren pro Jahr ausgeweitet werden." Damit legt Richenhagen auch ein klares Bekenntnis zu diesen Standorten und den rund 3.300 Beschäftigten im Allgäu ab.

Kein Fendt ohne Variogetriebe
Hermann Merschroth, Fendt Vicepräsident und Sprecher der Geschäftsführung: "Das Fendt-Variogetriebe ist das beste und zuverlässigste, stufenlos verstellbare Getriebe. Ab 2010 wird kein Fendt-Traktor mehr gebaut, der nicht mit diesem Getriebe ausgerüstet ist."
AGCO konzentriert sich auf den Einsatz neuer Technologien im Landmaschinenbereich, damit professionelle Landwirte effizienter und umweltfreundlicher produzieren können und die Landwirtschaft profitabler werden kann. Ein Beispiel hierfür ist der Massey Ferguson 8690, der leistungsstärkste und technisch fortschrittlichste Traktor, den Massey Ferguson jemals gebaut hat. Das 370-PS-starke Gefährt ist mit der neuen e3-SCR-Emissionstechnologie zur Optimierung der Motorenleistung ausgestattet und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Fendt 200er-Baureihe
Mit der neuen 200er Vario-Serie erwartet sich Fendt in Österreich, das Ziel von 1.000 verkauften Traktoren, umzusetzen. Die Schmalspur-Versionen werden bereits in Ausgabe 4 unserer Fachzeitschrift vorgestellt. Die Präsentation der 200er S-Baureihe mit Variogetriebe folgt zur Agritechnica im Herbst.


Autor:
Aktualisiert am: 11.02.2009 20:50
Landwirt.com Händler Landwirt.com User