AEO-Status für Lemken

Lemken hat als erstes Unternehmen der Branche den Status eines „Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten“ (abgekürzt „AEO“ für Authorised Economic Operator) erhalten.
Lemken wurde als „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ zertifiziert.
Lemken wurde als „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ zertifiziert.
Ein AEO gilt aus der Perspektive der Weltzollorganisation als besonders zuverlässig und vertrauenswürdig. Er genießt deshalb bei der Zollabfertigung Vorteile.
Seit Januar 2008 können Unternehmen, die in der EU ansässig und Übergrenzgeschäfte machen, den AEO-Status beantragen.
Geschäftsführer Dr. Franz-Georg von Busse verspricht sich davon handfeste Vorteile für Lemken und seine Kunden: „Mit diesem Gütesiegel des Zolls werden uns Erleichterungen bei sicherheitsrelevanten Zollkontrollen gewährt und wir werden vorrangig abgefertigt. Da das Zoll-Zertifikat auch in Ländern außerhalb der EU anerkannt wird, werden wir auch dort dieselben Vorteile mit Zeitgewinn bei der Auslieferung unserer Geräte und Ersatzteile genießen wie in der EU.“

Zur Homepage von LEMKEN


Aktualisiert am: 22.09.2010 11:41
Landwirt.com Händler Landwirt.com User