75 Jahre Leonhardiritt in Sarleinsbach

Der oberösterreichische Reitverein Sarleinsbach lädt bereits zum 75. Mal Besucher aus nah und fern am 11. November zum Brauchtumsritt in den Bezirk Rohrbach.
Am 11.11. 2012 findet der Leonhardiritt in Sarleinsbach (OÖ) nun zum 75. Mal statt.
Am 11.11. 2012 findet der Leonhardiritt in Sarleinsbach (OÖ) nun zum 75. Mal statt.
Nicht nur aus den umliegenden Gemeinden, sondern dem ganzen Innviertel sowie dem benachbarten Bayern werden über 200 Reiter beim Leonhardiritt erwartet. Gemeinsam mit einem Kirtag zieht der Umritt mehrere tausend Besucher an. Anlässlich des Jubiläums findet im Rahmen der Veranstaltung ein buntes Rahmenprogramm mit Kirtag sowie historischer Foto- und Filmausstellung statt.

Leonhardiritt 2012
Früher waren es vor allem Kaltblutpferde, die fesch „herausgeputzt“ am Leonhardiritt teilnahmen.
Heute finden sich alle Pferderassen, ob groß ob klein bunt gemischt.

Leonhardiritt am Sonntag den 11. November 2012

Aufstellung ist ab 9 Uhr.
Der Umritt beginnt um 10 Uhr und führt durch den Ort zur Leonhardi-Kappelle am Ortsrand (Reit- und Fahrplatz). Dort findet eine Feldmesse mit anschließender Pferdesegnung statt. Anschließend wird durch den Ort zurückgeritten.


Den Sarleinsbacher Leonhardiritt in der 2.300 Einwohner zählenden Gemeinde findet seit 1937 statt. Veranstaltet wird der Umritt vom Reiterverein- und dem Kameradschaftsbund Sarleinsbach.

Weitere Info´s finden Sie hier.

Autor:
Aktualisiert am: 05.11.2012 21:02
Landwirt.com Händler Landwirt.com User