55. Pflüger-WM in Grafenegg/NÖ mit Steyr Weltrekordversuch

Bernhard Altmann aus Lanzenkirchen und Martin Wurhofer aus Neukirchen an der Enknach werden unser Land mit ihrem Trainer Hermann Altmann bei der heurigen Heimweltmeisterschaft am 15. und 16. August in Grafenegg vertreten.
Schlüsselübergabe durch Steyr Marketingchef Ing. Manfred Rinner an das Wettkampf-Team
Schlüsselübergabe durch Steyr Marketingchef Ing. Manfred Rinner an das Wettkampf-Team
Traditionell ist Steyr als Partner dabei, die österreichischen Teilnehmer trainieren schon auf ihren Wettbewerbs-Traktoren aus St. Valentin. Highlight des Rahmenprogramms ist Patrick Heigls Weltrekordversuch im Huckepack-Hinterradfahren auf einem Steyr CVT.

Im Zuge der Wieselburger Messe haben Bundesminister Josef Pröll und Landesrat Josef Plank das österreichische Pflügerteam der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei überreichte Steyr-Marketingchef Ing. Manfred Rinner den Teilnehmern offiziell die Schlüssel. Der WM-erfahrene Bernhard Altmann (28) wird in Grafenegg mit einem Steyr 9095 und einem Beetpflug an den Start gehen. Für ihn liegt die Latte diesmal besonders hoch, war er doch schon 1998 und 2005 Weltmeister. WM-Neuling Martin Wurhofer (23) zeigt sein Können auf einem Steyr 9105 mit einem Wendepflug.

Weltrekordversuch im Huckepack-Hinterradfahren durch Patrick Heigl
Weltrekordversuch im Huckepack-Hinterradfahren durch Patrick Heigl
Spektakulärer Weltrekordversuch im Rahmenprogramm
Neben den spannenden Wettbewerben versprechen auch die Highlights im Rahmenprogramm viel Abwechslung und gute Stimmung. Als besonderer Anziehungspunkt für Jung und Alt wird Patrick Heigl auf einem Steyr CVT einen Weltrekordversuch im Huckepack-Hinterradfahren starten.

Neue Maschinen
Die Steyr Center Nord und Waldviertel West präsentieren in Grafenegg erstmals die neue Stufenlos-CVT Reihe 6200 mit über 200 PS. Außerdem zu sehen ist einer der brandneuen Case IH-Midrange-Mähdrescher, der Axial-Flow 7088, mit einem 9,3 Liter-Sechszylinder Turbodieselmotor mit 366 PS und neuem Design.

Die Veranstalter rechnen mit einem Rekordbesuch internationaler Gäste. Die Delegationsleiter der 30 Teilnehmerländer zeigten sich bereits vorab von der Organisation und dem Rahmenprogramm begeistert. Nach 1964 und 1987 wird die Pflüger-WM heuer bereits zum dritten Mal in Österreich ausgetragen.


Aktualisiert am: 29.07.2008 20:36

Landwirt.com Händler Landwirt.com User