40FIT TECHNOLOGY von Förster Technik auf EuroTier 2012 präsentiert

Förster-Technik GmbH stellt auf der EuroTier 2012 unter der Marke 40FIT Technology ein neues Fütterungskonzept für eine intensive Kälberaufzucht ab dem ersten Lebenstag für jedes Haltungsverfahren vor. Dr. Hans-Jürgen Kunz von der LK Schleswig-Holstein untermauert diese Strategie mit Ergebnissen aus Praxisversuchen in Futterkamp.
Dr. Hans Jürgen Kunz von der LK Schleswig Holstein untermauerte in einem Vortrag die 40FIT TECHNOLOGY von Förster Technik.
Dr. Hans Jürgen Kunz von der LK Schleswig Holstein untermauerte in einem Vortrag die 40FIT TECHNOLOGY von Förster Technik.
Die Entwicklung zur Hochleistungskuh ab dem ersten Lebenstag ist die Zielsetzung. Nationale und internationale Studien zeigen, dass die Entwicklung funktionalen Gewebes (Leber, Niere, Euter, etc.) maßgeblich von der Ernährung in den ersten 40 Lebenstagen abhängig ist, da in dieser Zeit die Volumen- und Massezunahme des Jungtieres durch Zellvermehrung stattfindet. Danach erfolgt der Übergang von qualitativem zu quantitativem Wachstum durch Volumenzunahme der Zellen und Fetteinlagerung. Um das Potential der ersten 40 Tage optimal nutzen zu können, bedarf es einer intensiven Aufzucht mit einer hohen Aufnahme von Energie und Nährstoffen.

Hohe Nährstoffversorgung der Kälber
Dafür hat Förster Technik den 40 FIT Plan entwickelt. Hier wird für jedes Kalb die Tagesmenge individuell erfasst um in weiterer Folge ein intelligentes und bedarfsgerechtes Abtränken zu ermöglichen. Mit der neuesten Entwicklung von Förster Technik, dem CalfRail, ist es nun auch möglich, Kälber in Einzelboxen bis zu acht Mal am Tag zu füttern. CalfRail ist an eine herkömmliche Tränkestation gekoppelt und kann maximal 32 Kälber in den Einzelboxen, zusätzlich zu den Kälbern in den Gruppen, versorgen. Dr. Kunz von der LK Schleswig Holstein erklärte klar und deutlich, wie wichtig eine hohe Nährstoffversorgung in den ersten 40 Tagen für die Kälber ist, damit sie später auch zu gesunden und lang im Betrieb verbleibenden Hochleistungskühen werden.


Aktualisiert am: 13.11.2012 17:26
Landwirt.com Händler Landwirt.com User