243 Neuheiten auf der EuroTier 2008

Die EuroTier ist der größte Neuheitenmarkt für den europäischen und den Weltmarkt bei Maschinen, Einrichtungen und Betriebsmitteln für die professionelle Tierhaltung. Dies wird einmal mehr mit 243 Neuheitenanmeldungen beim EuroTier-Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) eindrucksvoll bestätigt.
Beachtlich dabei ist, dass über 40 Prozent der Neuheitenanmeldungen von Auslands-Ausstellern eingereicht wurden. Die Anmeldungen kommen aus allen Bereichen, die meisten aus der Schweinehaltung, gefolgt von der Rinderhaltung, den Betriebs- und Futtermitteln sowie aus der Eier- und Geflügelfleischproduktion und -verarbeitung. Zahlreiche Anmeldungen liegen auch aus dem Bereich der Bioenergie vor. Eine von der DLG eingesetzte neutrale und internationale Expertenkommission wählt daraus nach strengen Kriterien "EuroTier"-Neuheiten aus und vergibt Gold- und Silbermedaillen. Diesem Gremium gehören Fachleute und Landwirte aus Großbritannien, aus der Schweiz und aus Deutschland an. Im Rahmen des traditionellen EuroTier-Abends zu Beginn der Ausstellung werden die Goldmedaillen durch DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer verliehen. Der DLG-Präsident wird darüber hinaus am ersten Ausstellungstag die Verleihung der Silbermedaillen im Rahmen einer Feierstunde vornehmen.
Informative Neuheitenliste als Magazin und im Internet
Auch in diesem Jahr wird ein attraktives Neuheiten-Magazin ausführlich über die Gold- und Silbermedaillen berichten. Es enthält zudem alle bei der DLG zur EuroTier angemeldeten und den Neuheitenkriterien entsprechenden Produkte. Damit bietet das EuroTier-Neuheiten-Magazin einen hervorragenden Überblick über das Innovationsangebot für das Jahr 2009 und einen Ausblick auf die Entwicklungen in den einzelnen Gebieten der professionellen Tierhaltung. Das Neuheiten-Magazin erscheint Ende Oktober als Beilage der DLG-Mitteilungen, die Ausstellungsbesucher können es auch auf der EuroTier kostenlos auf den Ständen der DLG erhalten. Für die internationalen Fachleute wird ebenfalls ein Neuheiten-Magazin herausgegeben. Es wird von der DLG in Zusammenarbeit mit einem führenden niederländischen Fachverlag unter dem Titel "EuroTier Innovations" in englischer Sprache veröffentlicht. Auch dieses Heft ist auf der Ausstellung kostenlos erhältlich.
Die Neuheitenliste mit allen als Firmen-Neuheiten eingestuften Produkten sowie die mit Gold- und Silbermedaillen ausgewählten Innovationen werden außerdem Anfang Oktober im Internet unter der Adresse www.eurotier.de veröffentlicht. Dort werden sie in verschiedenen Sprachversionen ebenfalls ausführlich in Wort und Bild vorgestellt. (ISN)

Hier geht's zur ISN

Hier geht's zum DLG


Aktualisiert am: 18.09.2008 12:53
Landwirt.com Händler Landwirt.com User