10 Jahre Bäuerinnentreff

Kategorien zum Thema: Familie
Der Bäuerinnentreff ( www.baeuerinnentreff.at) ist die größte deutschsprachige Internetplattform für Bäuerinnen und an Landwirtschaft und Landleben interessierten Verbrauchern.
Seit mittlerweilen 10 Jahren verbindet baeuerinnentreff.at Landfrauen in Deutschland, Österreich, Schweiz bis hin nach Namibia und Neuseeland.
Seit mittlerweilen 10 Jahren verbindet baeuerinnentreff.at Landfrauen in Deutschland, Österreich, Schweiz bis hin nach Namibia und Neuseeland.
Vor mittlerweile 10 Jahren wurde die Plattform für Bäuerinnen als Netzwerk zum fachlichen Austausch für Frauen auf den Höfen. Dabei reichen die Themen von A wie Agrarpolitik bis Z wie Zwischenmenschliches. Die Mitglieder treffen sich das ganze Jahr über virtuell im Internet oder persönlich auf kleineren regionalen Treffen.
Das jährliche Highlight ist die Jahreshauptversammlung des Vereins Bäuerinnentreff e.V., die regelmäßig Ende Oktober/Anfang November in der Mitte von Deutschland stattfindet.

Die Vereinsmitglieder kommen aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich, Dänemark, Luxemburg und sind sogar in Kenia, Namibia und Neuseeland ansässig.

Der 10. Bäuerinnentreff-Geburtstag wurde mit einer großen fröhlichen Feier begangen, 10 Jahre wurden im Rückblick wieder durchlebt, Visionen für die nächsten 10 Jahre beleuchtet.

Ein weiterer Grund zum Feiern: Nachdem der Bäuerinnentreff bereits 2007 mit dem Kreativitätspreis der Women's World Summit Foundation WWSF (Weltfrauengipfel) ausgezeichnet wurde, ehrte der WWSF in diesem Jahr die schweizerische Bäuerin Romy Schmidt, die Mitglied im Moderatorenteam des Treffs ist, mit derselben Auszeichnung.


Aktualisiert am: 02.11.2011 14:13