Erzeugergemeinschaft Steirisches Rind- Ehrungen

Die Erzeugergemeinschaft Steirisches Rind ist für die Viehwirtschaft in der Steiermark, insbesondere im Murtal ein effizienter Partner in der Vermarktung von Rindfleisch.
Kammersekretär DI Franz Stein, Ing. Gerhard Stocker, ÖKR Friedrich Gruber, Kammerobmann ÖKR Matthias Kranz
Kammersekretär DI Franz Stein, Ing. Gerhard Stocker, ÖKR Friedrich Gruber, Kammerobmann ÖKR Matthias Kranz
Im Jahr 2005 wurden 15 Millionen Euro Umsatz getätigt und hat sich die Erzeugergemeinschaft unter der Geschäftsführung von Herrn Ing. Gerhard Stocker für die Zukunft auf Qualitätsprogramme ausgerichtet. Dies bedeutet für die Bauern eine bessere Wertschöpfung und für den Konsumenten Sicherheit beim Produkt. Im Jahr 2005 wurden über die Arbeitsgemeinschaft 133.000 Schlachtrinder und ca. 70.000 Nutzrinder vermarktet.

KO Kranz dankt dem scheidenden Landeskammerrat ÖKR Friedrich Gruber für seine langjährige Tätigkeit und überreichte eine Auszeichnung der Landeskammer.

Herr Ing. Gerhard Stocker erhielt ein Ehrendiplom und wurde ihm für seine jahrzehntelange Tätigkeit in der Rindervermarktung gedankt. GF Herr Ing. Gerhard Stocker begann seine berufliche Laufbahn in der so genannten Viehverwertung im Jahr 1972 in Knittelfeld, war dann GF der Aggroserta in Farrach bis zum Jahr 1998. Seit 2001 ist Herr Ing. Stocker Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaft Steirisches Rind und hat sich in der Rinderwirtschaft in der Steiermark einen ausgezeichneten Namen gemacht.


Aktualisiert am: 23.05.2006 14:31
Landwirt.com Händler Landwirt.com User