Aktuelle Bildberichte:

schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried ,


Weitere Berichte:

Mineralfutter in der Ferkelproduktion

Das Mineralfutter schließt Versorgungslücken der Hauptfutterkomponenten. Die Wahl der richtigen Ausstattung ist demnach besonders wichtig, setzt aber voraus, dass der Landwirt weiß was das Schwein braucht.
Gießhübler Schweinefachtag 2008

„Eine Informationsveranstaltung auf höchstem Niveau“, so fiel das Urteil vieler Besucher des heurigen Gießhübler Schweinefachtags aus.
So sparen Sie beim Füttern

Futterkosten gelten als die Hauptkostenstelle in der Schweineproduktion. Wie einfach hier gespart werden kann, zeigen die folgenden Tipps.
EuroTier08: Weltweit größte Ausstellung für professionelle Tierhaltung

In Hannover findet vom 11.11. bis 14.11.2008 die EuroTier 2008 statt. Die DLG als Veranstalter meldet einen Zuwachs an Aussteller um 15 %.
Gruppensäugen Sauen Versuch Futterkamp

Die Gruppenhaltung von laktierenden Sauen war bisher wenig erforscht und wirft viele Fragen auf. Die Universität Kiel hat sich der Fragen angenommen und einen Versuch gestartet. Bilder von den Versuchsbuchten finden Sie hier.
Stiefelreiniger im Praxistest

Hygiene ist gerade für schweinehaltende Betriebe ein wichtiger Faktor für hohe biologische Leistungen. Stiefelreiniger müssen innerhalb kurzer Zeit eine hohe Reinigungsleistung sicherstellen. Wir haben fünf Stiefelreiniger exklusiv für Sie gestestet.
OÖ Schweinetage 2007

Etwa 600 Besucher besuchten Ende November die OÖ Schweinetage 2007. Die Landestage der Ferkelproduktion und der Schweinemast präsentierten sich am Puls der österreichischen Schweineproduktion. Anbei einige Auszüge.
EPP Kongress 2009

Der heurige EPP Kongress findet von 4. bis 7. Juli in Graz statt. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen aus ganz Europa. Anmeldungen sind noch bis 20. April möglich. Den offiziellen Film zum EPP Kongress sehen sie hier.
CHINA - das "Schweine"-Reich der Mitte

Einhergehend zum enormen Wirtschaftswachstum entwickelt sich China zur unangefochtenen Nummer 1 der Weltschweineproduktion. Der 4. Welt-Schweinefleischkongress fand heuer in Nanjing statt.
zur Schweineübersicht