Get it on Google Play

Tierkomfort ist sichtbar

…Jeder Bauer wüsste doch selbst am besten, ob es den Tieren gut geht. Die Kontrolle sollte kein Diktat darstellen, sondern dazu dienen Missbräuche zu verhindern.

Weitere Infos zu: Rinder Milchvieh Jungzuechter



Weitere Berichte:

Kompost als Liegefläche im Kuhstall

Familie Kopper aus der Steiermark entschied sich bei der Erweiterung ihres Milchviehstalles für einen Kompoststall. Die Familie ist vom hohen Kuhkomfort des neuen Systems überzeugt.
Wildschaden

Die Wildschäden in den heimischen Wäldern nehmen zu. Auf Probleme mit dem Wild folgen oftmals Reibereien mit Behörden, mit Naturschützern, aber auch Jagdkollegen. Beispiele aus der Praxis zeigen einerseits, was Wildschäden anrichten können, andererseits, dass es geeignete Gegenmaßnahmen gibt.
25 Jahre Generhaltungsprogramm Tux-Zillertaler

Vor 25 Jahren begann mit der Gründung des Vereins der österreichischen Tux-Zillertaler Züchter 1986 in Fügen im Zillertal die Rettungsaktion für ein Stück Tiroler Kultur – das Tux-Zillertaler-Rind. Nachdem in den 70ern der Bestand auf rund 30 Stück gesunken war, gibt es heute wieder rund 800 Herdebuchkühe.
Jersey-Zuchtbetrieb Pramstaller

Auf den Flächen von Manfred und Edith Pramstaller grasen Jersey-Kühe. Die Pustertaler haben sich vor vier Jahren für diese kleine und zierliche Rasse entschieden.
Mastitis bei Kalbinnen

Vor allem in den Sommermonaten ist die Gefahr von Euterentzündungen bei Kalbinnen groß. Werden einige Grundsätze beachtet, kann der Färsenmastitis gezielt vorgebeugt werden.
Südtiroler Milchviehbetriebe

Die Südtiroler Matthias Ploner und Maximilian Wieser entschieden sich in die Milchwirtschaft einzusteigen. Mit viel Elan und Motivation bewirtschaften sie ihre Höfe.
Masterplan für gesunde Euter

Euterentzündungen zählen neben Fruchtbarkeitsstörungen zu den häufigsten Abgangsursachen von Milchkühen weltweit. Als Vorbeuge soll der Infektionsdruck in der Herde gering gehalten und Neuinfektionen vermindert werden. Der Vortrag zu diesem Thema wird beim Agraforum Rind 2013 zu hören sein.
Sandliegeboxen für Milchkühe

Bei Familie Hofer aus St. Radegund bei Graz liegen die Kühe besser als so mancher Tourist am Mittelmeer. Die Liegeboxen sind nämlich mit Sand höchster Qualität eingestreut.
Weide und Mutterkühe in der Praxis

Mitglieder des steirischen Arbeitskreises für Mutterkuhhaltung sowie Mitglieder von Bio-Austria Steiermark fanden sich kürzlich im Bezirk Murtal zu einer Weideexkursion ein. Besucht wurden die drei Betriebe DI Hubert und Irene Ritzinger in Pichlhofen, St. Georgen ob Judenburg, der Hof von Gerald und Sylvia Timmerer in Möderbrugg sowie der Bergbauernhof von Bioweideberater DI Wolfgang Angeringer aus St. Oswald Möderbrugg.(hier im Bild)
zur Rinderübersicht
Suche
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
John Deere 8360R, HASZNÁLT, AKÁR ÁFA-MENTESEN IS!
360 PS / 264.78 kW   Preis auf Anfrage
John Deere 8360R, HASZNÁLT, AKÁR ÁFA-MENTESEN IS!
360 PS / 264.78 kW   Preis auf Anfrage
Renault 95-14 TX
84 PS / 61.78 kW   EUR 9800,--
John Deere 6810
125 PS / 91.94 kW   EUR 39900,--
Case IH Maxxum 5140 A
110 PS / 80.9 kW   EUR 14900,--
Maschio Maschio Bella 170
Breite: 170 EUR 4500,--