Mehrgenerationen Betrieb

Fam. Wölfler führt den Hof bereits seit der Jahrhundertwende. 1999 haben Hans und Gabi Wölfler den Betrieb übernommen. Susanne, die zweite von vier Töchtern, und ihr Mann Peter sind bereits voll in den Betriebsablauf integriert. (v.l.: Hans sen., Elfriede, Hans, Gabi, Maria, Inge Wölfler, Peter und Susanne Doppler mit Töchterchen Anna-Maria und Doris Wölfler)

Weitere Infos zu: Rinder Milchvieh Jungzuechter



Weitere Berichte:

Zitzengummi auf die Zitzen abstimmen

Welcher Zitzengummi passt zu meinen Kühen? Mit einer Messschablone lässt sich das ganz leicht feststellen. Die gezielte Auswahl bei Durchmesser und Material des Gummis erspart dem Landwirt Kummer und den Tieren Leid.
Wintertagung für Grünland und Viehwirtschaft

Bei der 15. Wintertagung für Grünland und Viehwirtschaft in Aigen im Ennstal standen die Ziele für die gemeinsame Agrarpolitik nach 2013 im Mittelpunkt. BM Niki Berlakovich sprach am ersten Tag über agrarpolitische Themen und stand den Besuchern Rede und Antwort.
Wildschaden

Die Wildschäden in den heimischen Wäldern nehmen zu. Auf Probleme mit dem Wild folgen oftmals Reibereien mit Behörden, mit Naturschützern, aber auch Jagdkollegen. Beispiele aus der Praxis zeigen einerseits, was Wildschäden anrichten können, andererseits, dass es geeignete Gegenmaßnahmen gibt.
Red Holstein Zuchtbetrieb Familie Garzaner Tirol

Familie Garzaner aus Tirol züchtet mit viel Engagement Red Holstein-Tiere. Besonders hervorzuheben sind die erstklassigen Exterieurbewertungen aller Kühe. Trotz Anbindehaltung der Kühe, geben sie ordentlich viel Milch.
Schwedens Kühe leisten am meisten

In Schweden erreichen die Milchkühe mit einer durchschnittlichen Leistung von 9.500 kg pro Kuh und Jahr die höchste Milchleistung von ganz Europa. Die Erzeugungskosten sind hoch, die Arbeitseffizienz ist gut und die Ställe sind komfortabel.
Das Milchtaxi von Holm und Laue im Praxistest

Die Firma Holm und Laue stellte für den Praxistest ein 120l Gerät mit Pasteurfunktion zur Verfügung.
Eurotier-Neuheiten für RInderhalter

Einige ausgewählte Neuheiten im Rinderbereich, die auf der von 16. bis 19. November in Hannover stattfindenden Eurotier von verschiedenen Ausstellern präsentiert werden, zeigt diese Bildbericht.
Fleckviehzuchtbetrieb Luckner in Kraubath

Der Fleckviehzuchtbetrieb Luckner in Kraubath an der Mur zählt zu den Top- Betrieben der Steiermark. Wesentlich für den Erfolg verantwortlich ist die ständige Weiterentwicklung.
agroclean Euterwolle reinigt trocken, effizient und ökologisch

Mit der agroclean Euterwolle reinigen Milchviehhalter die Euter ihrer Kühe ökologisch und effizient. Rund 5 g reichen aus, um das Euter einer Milchkuh schonend zu reinigen und gleichzeitig zu stimulieren. So spart man Zeit, Geld und arbeitet nachhaltig.
zur Rinderübersicht