Zuchtbetrieb biologisch bewirtschaftet

Am Palfnerhof wird biologisch gewirtschaftet. Nachhaltigkeit durch Kreislaufwirtschaft und Tierzucht sind die Eckpfeiler des Betriebes. Im stattlichen Haus des Hofes sind Gäste immer herzlich willkommen.

Weitere Infos zu: Rinder Milchvieh Jungzuechter



Weitere Berichte:

Rinder automatisch füttern

Die Automatisierung im Kuhstall schreitet weiter voran. Bei der EuroTier 2014 in Hannover wurden einige Fütterungsroboter im Praxiseinsatz vorgeführt.
Rinder sicher und tiergerecht fixieren

Rinder zu fixieren ist bei Behandlungen notwendig, damit keine Unfälle passieren können. Ein sorgsamer Umgang ist oberstes Gebot um Rinder sicher und vor allem auch tiergerecht zu fixieren.
Stallneubau Natter

Familie Natter entschied sich 2012 für einen Stallneubau. Dabei standen vor allem der Tierkomfort, das Stallklima und die Arbeitserleichterung im Vordergrund. Zusätzlich bietet die in Vorarlberg verbreitete Flachdach-Bauweise einen besonderen Anblick.
Top-Grassilage bringt Top-Milchleistung

Die Grassilage soll eine hohe Energiekonzentration und beste Gärqualität aufweisen. Dafür müssen einige Regeln beim Silieren eingehalten werden. Hier finden Sie Tipps, um auch 2013 wieder Top-Qualitäten zu erzeugen.
Käse - Gold aus den Bergen

Auf vielen Almen in der Schweiz, Österreich, Italien, Frankreich und Deutschland wird auch heute noch Käse produziert. Diese Diaschau zeigt, wie aufwändig es ist, aus dem guten Gras in den Bergen dieses qualitativ hochwertige und wertvolle Lebensmittel zu erzeugen.
Pinzgauerzuchtbetrieb Hochfilzer in Going

Familie Hochfilzer züchtet seit jeher auf ihrem Hof in Going am Wilden Kaiser Pinzgauerkühe. In den 1980er-Jahren begannen die Hochfilzers mit Red Friesian einzukreuzen. In den letzten Jahren haben allerdings auch die reinrassigen Kühe aus Hochfilzers Herde auf Rinderschauen auf sich aufmerksam gemacht.
Mehr Kuhkälber durch einen Spermazusatz?

Der Spermazusatz „Heifer Plus“ verspricht mehr Kuhkälber. Eine Studie bestätigt diese These nun. Praktiker erfreut zudem, dass das Produkt die Befruchtungsfähigkeit des Spermas verbessert.
Tiefbox aus Gummi mit Liegekomfort

Fa. Kraiburg aus Tittmoning hat mit der maxiBOX eine neue Tiefbox aus Gummi auf den Markt gebracht. Durch die U-Profile an der Oberseite soll der Aufbau eine Matratze unterstützt und Einstreu und Arbeitszeit gespart werden.
Fleckviehzuchtbetrieb Luckner in Kraubath

Der Fleckviehzuchtbetrieb Luckner in Kraubath an der Mur zählt zu den Top- Betrieben der Steiermark. Wesentlich für den Erfolg verantwortlich ist die ständige Weiterentwicklung.
zur Rinderübersicht