Die Rasse Murbodner

Diese Murbodner Kalbin steht im Außenklimastall und wird aus einer Rundballenraufe gefüttert. Das besondere Merkmal dieser Gelbviehrasse, die am Betrieb Liebchen seit 1999 gezüchtet wird, ist das dunkle Flotzmaul mit heller Schnippe. Helle Umrahmungen des Flotzmauls und der Augen sind ebenso rassetypisch.

Weitere Infos zu: Rindermast Rinder Mutterkuhhaltung



Weitere Berichte:

Das MilkShuttle von Urban im Praxistest

Drei Testbetriebe testeten das 100l MilkShuttle der Firma Urban im „Landwirt“ Praxistest.
Reportage Milchviehbetrieb Kern GbR

Familie Kern aus Schönberg im bayerischen Wald gestaltete ihren Betrieb in eine Kooperation innerhalb der Familie um. Die Milchproduzenten sieht darin die Möglichkeit den Betrieb fit für die Zukunft zu machen und beiden Söhnen einen Arbeitsplatz zu bieten.
Milchviehstall einfach und kostengünstig bauen

Zweckmäßige und günstige Bauten für Milchviehställe sind vielerorts auf Betrieben anzutreffen. Wenn die Ställe offen geplant werden, spielt die Sonneneinstrahlung eine wesentliche Rolle. Familie Schneidl aus Oberzeiring in der Steiermark kann auf fünf Jahre Erfahrung in ihrem „einfachen Fünf-Meter-Stall“ zurückschauen.
Bekämpfung von Maus und Maulwurf

Wiesen voller Erdhaufen, abgefressene Grasnarben und unzählige Laufgänge sind das ungeliebte Werk von Mäusen und Maulwürfen. Sie zu bekämpfen ist meist schwierig. Die Fangmethode von Landwirt Michael Hauer verspricht allerdings Erfolg.
Folienstall - viel Licht und Luft

Wolfgang Haider aus Nussbach entschied sich beim Stallbau für einen Folienstall. Er schätzt bei diesem System die kurze Bauzeit, die Helligkeit und die gute Luftbewegung im Stall.
Schwedens Kühe leisten am meisten

In Schweden erreichen die Milchkühe mit einer durchschnittlichen Leistung von 9.500 kg pro Kuh und Jahr die höchste Milchleistung von ganz Europa. Die Erzeugungskosten sind hoch, die Arbeitseffizienz ist gut und die Ställe sind komfortabel.
Stallneubau Natter

Familie Natter entschied sich 2012 für einen Stallneubau. Dabei standen vor allem der Tierkomfort, das Stallklima und die Arbeitserleichterung im Vordergrund. Zusätzlich bietet die in Vorarlberg verbreitete Flachdach-Bauweise einen besonderen Anblick.
Holstein Zuchtbetrieb Hämmerle

Familie Hämmerle züchtet schon seit Jahrzehnten Holsteinkühe. Alle Familienmitglieder sind ausgesprochene Kuhfans, und die engagierte Arbeit wird mit hohen Leistungen und Erfolgen auf Rinderschauen belohnt.
Viehwirtschaftliche Fachtagung 2009

Am 16. und 17. April 2009 fand am Lfz Raumberg- Gumpenstein die 36. viehwirtschaftliche Fachtagung statt. Milchproduktion, Bestandesbetreuung, Mineralstoffversorgung, Mutterkuhhaltung und Weidehaltung von Milchkühen waren dabei die Themenschwerpunkte.
zur Rinderübersicht