Get it on Google Play

Füllmenge der Röhrchen

Grundsätzlich gilt: Lieber weniger und dafür saubere Milch aus einem Strahl ermelken, statt in mehreren Anläufen das Röhrchen bis oben hin zu füllen.

Weitere Infos zu: Rinder Milchvieh



Weitere Berichte:

Das Kuhfeuerwerk in Kaufbeuren zündete auf Anhieb

Das Kuhfeuerwerk in Kaufbeuren war die erste privat organisierte Rinderschau. Die Idee der neun Jungzüchter ging voll auf und das erste „Kuhfeuerwerk“ war ein voller Erfolg.
Jersey-Zuchtbetrieb Pramstaller

Auf den Flächen von Manfred und Edith Pramstaller grasen Jersey-Kühe. Die Pustertaler haben sich vor vier Jahren für diese kleine und zierliche Rasse entschieden.
Pinzgauer Zuchtbetrieb Palfnerhof

Der Palfnerhof in St. Johann im Pongau ist ein Pinzgauerzuchtbetrieb mit Tradition. Familie Wölfler hält ihre Kühe aus Überzeugung im Anbindestall.
Fachtage für Milchvieh- und Rindermastbetriebe

Die internationalen Fachtage für Milch- und Rindermastbetriebe fanden am 25. Februar 2015 in der LFS Edelhof sowie am 26. Februar 2015 in der LFS Pyhra statt.
Schauer Transfeed Fütterungsroboter

Die Firma Schauer arbeitet bei der automatischen Rinderfütterung mit einer bewährten Technik aus Kanada. Der Fütterungsroboter Transfeed arbeitet sparsam und benötigt für alle Funktionen nur einen 2,2 kW-Motor.
Wasserbauer Fütterungsroboter MixMeister 3000

Die Firma Wasserbauer aus Waldneukirchen beschäftigt sich seit 26 Jahren mit automatischer Rinderfütterung. In diesem Jahr brachte sie den Fütterungs-Roboter MixMeister 3000 auf den Markt.
Mit Schafen auf der Fürthermoar Alm

Schafe hirten und Bücher füllen gehören zum Leben von Anton Aberger. Der Pinzgauer ist als „Schafe-Toni“ weit über die Grenzen Salzburgs bekannt. Seit 50 Almsommern hütet er mit Moped, Hund und Hirtenstock bis zu 1.200 Schafe aus Bayern, Salzburg und Kärnten auf der Fürthermoar Alm in Kaprun. In seinem Buch „So vü Leben“ erzählt er davon.
Milchleistung steigern mit hoher Trockenmasseaufnahme

Die Höhe der Milchleistung wird entscheidend von der Aufnahme der Trockenmasse beeinflusst. Für die Kuh bedeutet jedes Kilogramm höhere Trockenmasseaufnahme zu Beginn der Laktation über 300 kg Milch in der Gesamtlaktation. Mehr als die Hälfe des Gewinns wird in den ersten 100 Laktationstagen erwirtschaftet.
Milcherzeuger im Südtiroler Pustertal

Das Pustertal ist keine Gunstlage für die Milchproduktion. Dennnoch zeigen die Betriebe Steger und Hopfgartner, wie sie mit Begeisterung und Kreativität zum gewünschten Erfolg kommen. Steger hält Grauvieh und Hopfgartner Holstein.
zur Rinderübersicht
Suche
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Sonstige Knapp AD 410 Profi
Preis auf Anfrage
Hammer B3 Kreissäge/Fräse
Preis auf Anfrage
Forigo G35-200 Umkehrfräse
Breite: 200 Preis auf Anfrage
Deutz Fahr KM 24
Breite: 185 EUR 950,--

Preis auf Anfrage