Milchviehbetrieb seit Generationen

Familie Steinbruckner begann 1964 mit dem Züchten von Braunvieh. Der Milchviehbetrieb in Pramet in Oberösterreich ist ein Erbhof und bereits seit rund 200 Jahren in Familienbesitz.

Weitere Infos zu: Rinder



Weitere Berichte:

Milchviehstall einfach und kostengünstig bauen

Zweckmäßige und günstige Bauten für Milchviehställe sind vielerorts auf Betrieben anzutreffen. Wenn die Ställe offen geplant werden, spielt die Sonneneinstrahlung eine wesentliche Rolle. Familie Schneidl aus Oberzeiring in der Steiermark kann auf fünf Jahre Erfahrung in ihrem „einfachen Fünf-Meter-Stall“ zurückschauen.
Hoffest Künstner

Der Einladung zum Tag der offenen Stalltür am Bio-Betrieb Künstner vlg. Huabmann (Bezirk Murau) folgten über 2.000 Gäste aus fünf Bundesländern. Höhepunkte waren die Segnung der 130 Rinder und des Stallgebäudes, die Festreden sowie die Rassepräsentation zum 15. Jubiläum des Jungzüchterclub Murau.
Massive Hagelschäden am Betrieb Konrad

Tennisball große Hagel-„Körner“ richteten Schäden in Millionenhöhe an. Dächer ganzer Dörfer sind zerstört und müssen erneuert werden. In Frieding, in der Nähe von Vöcklabruck blieb kein Haus verschont.
Jungzüchterprofi werden

Im März 2015 trafen sich Jungzüchter in der LFS Kleßheim in Salzburg zum Jungzüchterprofi-Aufbaumodul. „Kuhflüsterer“ Phillip Wenz erklärte den Teilnehmern den stressfreien Umgang mit Rindern.
Red Holstein Zuchtbetrieb Familie Garzaner Tirol

Familie Garzaner aus Tirol züchtet mit viel Engagement Red Holstein-Tiere. Besonders hervorzuheben sind die erstklassigen Exterieurbewertungen aller Kühe. Trotz Anbindehaltung der Kühe, geben sie ordentlich viel Milch.
Lely Melkroboter A3 Next

Lely stellte vor kurzem den neuen Melkroboter A3 Next vor, der dem Melkroboter A3 folgt. Der A3 Next unterscheidet sich vom A3 durch eine genauere Qualitätsmessung der Milch. Auch der Melkarm wurde überarbeitet.
Milchviehhaltung in den Niederlanden

Die niederländische Milchproduktion ist für ihre intensive Wirtschaftsweise bekannt. Wir durften auf zwei Milchviehbetrieben mit unterschiedlichen Konzepten einen Blick in den Stall werfen.
Mutterkuhstall Saumerhof: Ein Stall für alle Felle

In Mandling, an der Grenze zwischen Steiermark und Salzburg, steht seit dem Frühjahr ein besonderer Stall: dieser bietet neben zehn Mutterkühen mit Nachzucht auch Platz für sieben Pferde und eine Schafherde. Auch Schweine und Hühner finden dort ein Zuhause. Er wurde nach einer viermonatigen Bauzeit im Juli 2014 bezogen. 600 Quadratmeter Stallfläche und Investitionskosten von 330.000 Euro - das sind die blanken Zahlen, mit denen der neue Stall am Saumerhof in Mandling beschrieben werden kann.
Tipps gegen den Frost im Rinderstall

Frost im Stall führt oft zu Problemen im Entmistungs- und Tränkesystem. Mit kleinen baulichen Veränderungen können Sie aber ziemlich frostsicher über den Winter kommen.
zur Rinderübersicht