Rationsgestaltung

Die TMR besteht aus 27 kg Maissilage, 2 kg Heu, 1,5 kg Luzerneheu, 800 g Raygrasheu, 3,8 kg Körnermais…

Weitere Infos zu: Rinder



Weitere Berichte:

Rind und Schwein auf der EuroTier 2010

Die EuroTier, die von 16.-19. November in Hannover stattfand, überzeugte wieder mit einem breiten Angebot für Rind und Schwein. Geboten wurden Neuheiten ebenso wie Altbewährtes, Fachliches sowie die Möglichkeit zum brancheninternen Austausch.
Neuer Gemeinschaftsstall auf der Ludoialm

Die Agrargemeinschaft Ludoialm in Münster/Tirol hat das Projekt, einen Gemeinschaftsstall zu bauen, verwirklicht und lädt nun zum Einweihungsfest am 9. August. Das neue Stallgebäude zeichnet sich durch die hohe Kostendisziplin und Innovation in der Bauweise und vielen Details aus.
Bekämpfung von Maus und Maulwurf

Wiesen voller Erdhaufen, abgefressene Grasnarben und unzählige Laufgänge sind das ungeliebte Werk von Mäusen und Maulwürfen. Sie zu bekämpfen ist meist schwierig. Die Fangmethode von Landwirt Michael Hauer verspricht allerdings Erfolg.
Mit Gummimatten Laufflächen sanieren

Eine Lauffläche soll trittsicher sein. Wird der Belag entweder zu glatt oder zur rau und abrasiv, muss der Landwirt ihn sanieren. Gummimatten zu verlegen ist zwar die teuerste Variante, Kühe gehen darauf aber weich, klauenschonend und sicher.
Masterplan für gesunde Euter

Euterentzündungen zählen neben Fruchtbarkeitsstörungen zu den häufigsten Abgangsursachen von Milchkühen weltweit. Als Vorbeuge soll der Infektionsdruck in der Herde gering gehalten und Neuinfektionen vermindert werden. Der Vortrag zu diesem Thema wird beim Agraforum Rind 2013 zu hören sein.
Kompost als Liegefläche im Kuhstall

Familie Kopper aus der Steiermark entschied sich bei der Erweiterung ihres Milchviehstalles für einen Kompoststall. Die Familie ist vom hohen Kuhkomfort des neuen Systems überzeugt.
Lely Melkroboter A3 Next

Lely stellte vor kurzem den neuen Melkroboter A3 Next vor, der dem Melkroboter A3 folgt. Der A3 Next unterscheidet sich vom A3 durch eine genauere Qualitätsmessung der Milch. Auch der Melkarm wurde überarbeitet.
Mutterkuhhaltung auf der BOA –Farm

Auf der BOA Farm halten Fred Zehetner und Daniela Wintereder 600 Rinder der Rassen Galloway und Angus. Diese Diaschau zeigt, wie es die beiden schaffen, mit wenig Arbeitszeit eine große Herde zu managen.
Kalbemelder im Praxistest

Eine kalbende Kuh sollte vor der Geburt regelmäßig überwacht werden. Mit
Geburtsüberwachungssystemen können die Kontrollgänge verringert und der Zeitpunkt der Geburt eingegrenzt werden. Im LANDWIRT Praxistest haben wir zwei Systeme getestet.
zur Rinderübersicht