Forsttechnik

Hier finden Sie Berichte, Videos und Anzeigen zum Thema Forsttechnik. Seilwinden, Holzkräne uvm.

Forsttechnik Anzeigen privat

  • Stihl 038 AV Magnum
    Electronic Quickstop, einwandfreier Zustand, im Raum Ferlach um € 250,- abzugeben.
  • Husquarna 242xp
    Einwandfreier Zustand um € 230,- abzugeben im Raum Ferlach.
  • Husquarna 41
    Zirka 20 Jahre, keine Probleme, sehr guter Zustand um € 100,- im Raum Ferlach abzugeben, Selbstabholung erwünscht.
  • Krpan Holzspalter
    Verkaufe Krpan Holzspalter 25 to mit Seilwinde und Stammheber, 25 tonnen Spaltkraft, mit 2 Geschwindigkeiten, mit Spaltkreuz, mit Spalttisch für kurz Holz, Hydraulikzylinder kann eingefahren werden, Dreipunktanbau, mit Gelenkwelle wie neu nur 2 mal benutzt! Zustellung möglich, VHB € 4.350,-
  • Fendt Farmer 310 LSA Turbomatic + Tiger DSU WH80
    Fendt Bj. 91, 8.000 BStd., 100 PS, 4DW, Klima, 2x Kreuzhebel, Hubdruck, hi+vo neu bereift - vorne frostschutzbefüllt, Zapfwellenkomfortschaltung, Rundumleuchte, Radio, Hauer Fronthydraulik, Hauer Schneepflugplatte + Hinterachsabstützung, Seilwinde Tiger 8to, Bj. 2009, Seilausstoß, Propbremse, HBC Funk, 4 Pewag Netzketten, Gesamtpreis € 39.500,-
Suche

Berichte zum Thema Forst und Forsttechnik

Österreichs WM-Kader ist fix

Österreichs WM-Kader ist fix

Von 10. - 14. September findet in Brienz in der Schweiz die Forst-WM statt. Österreich ist mit vier Teilnehmern vertreten.
Forststraßenbau im Kleinwald – Sinn oder Unsinn?

Forststraßenbau im Kleinwald – Sinn oder Unsinn?

Der Bau von Forststraßen ist teuer, aber notwendig. Der Waldbauer kann vermehrt mit den eigenen Maschinen arbeiten und die Holzerntekosten senken.
Lasco Kegelspalter online konfigurieren

Lasco Kegelspalter online konfigurieren

Das Verhältnis des Kegelspalters zur Trägermaschine ist dabei sehr wichtig und trägt einen wesentlichen Beitrag zum Spalterfolg bei. Aus diesem Grund wurde nun online ein eigener Konfigurator entwickelt.
Lagerhaus Feldtag 2014 in St. Florian

Lagerhaus Feldtag 2014 in St. Florian

Am 14. Juni 2014 ist es wieder soweit und das Lagerhaus lädt zum großen Tag für Österreichs Landwirtschaft ein. Auf einem Areal von rund 50 Hektar wird ein umfassendes Programm vom Ackerbau über Obstbau und Forst bis hin zum biologischen Anbau geboten. Das attraktive Rahmenprogramm sorgt zusätzlich dafür, dass wirklich jeder etwas vom Feldtag hat.
Vorsicht bei der Holzernte

Vorsicht bei der Holzernte

Die Arbeit im Wald ist kräftezehrend und gefährlich. Mit ein paar Sicherheitsregeln sinkt das Risiko.

Schnell und einfach Kettenschärfen

In den Wochen der intensiven Holzernte ist es wichtig die Motorsägenkette regelmäßig zu warten. Durch fachgemäßes Schärfen hält man die Kette einsatzbereit und verlängert die Lebensdauer.

Holzspalter für dicke Stämme

Landwirt Robert Höber hat ein neues Liegend-Spalt-System für meterlanges Starkholz entwickelt und dafür das Europa-Patent erhalten.

SVB-Aktion zur sicheren Waldarbeit

Das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) kann Leben retten. Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern unterstützt nun mit 60,- Euro Kostenzuschuss den Ankauf der Schutzausrüstung.
Mehr Berichte

Pfanzelt Maschinenbau eröffnet Pfanzelt Center West

Die Firma Pfanzelt Maschinenbau verstärkt seine Vertriebsaktivitäten mit einem neuen Beratungscenter in Prüm.

Österreich hat zweithöchsten Pelletverbrauch pro Kopf weltweit

Heimische Produktion dürfte heuer 1 Mio. Tonnen-Marke überschreiten. Damit setzt sich der Wachstumstrend in der Branche weiter fort. Ende der 90er Jahre begann man mit einer Jahresproduktion von 90.000 Tonnen.

Links für Ausgabe 4

Hier finden Sie unten angeführt die Links aus den Forstartikeln der Ausgabe 4

Fichte: Vom Brotbaum zum Problemfall

Die Auswirkungen des Klimawandels führen zur Verunsicherung beim Anbau der Fichte. Waldumbau und eine Förderung der Mischbaumarten wird in vielen Beständen notwendig sein. Im Alpenraum wird die Fichte aber weiterhin eine der Hauptbaumarten bleiben.

„Baum fällt“ - 60 Jahre Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach

Vom Baumsteigen bis zum Seilspleißkurs: Die Forstliche Ausbildungsstätte (FAST) Ossiach gibt seit 60 Jahren forstliches Wissen an (angehende) Profis und am Wald Interessierte weiter.

Lagerhaus Forsttag präsentiert aktuelle Forsttechnik

Die am 9. Oktober 2013 stattfindende Fachveranstaltung der Lagerhausgruppe fand heuer auf einem Wald- und Forstareal in Kappel in Krappfeld in Kärnten statt. Auf einem drei Kilometer langen Forstrundweg konnten sich die Besucher im Rahmen von Sondervorführungen über die neuen innovativen Geräte zahlreicher Aussteller informieren.

Austro Agrar Tulln präsentiert Neuheiten

Am 16. Oktober 2013 fand die Pressekonferenz anlässlich der Austro Agrar Tulln statt. Dabei wurde Einblick in das umfassende Angebot der Messe sowie dem Ablauf gegeben.

Landtechnik Zankl Hausmesse mit Oktoberfest 2013

Auf nach Jenig im Gailtal zur großen Landtechnik Zankl Hausmesse mit Oktoberfest! Von 12. - 13. Oktober 2013 erwartet Sie das komplette Lieferprogramm und die neuen Steyr-Traktorenmodelle sowie ein perfekt organisiertes Rahmenprogramm.

Ossiacher Messe für Wald, Holz und Energie 2013

Vom 17. bis 19. Oktober 2013 findet wieder die Ossiacher Messe für Wald, Holz und Energie statt. Die Messe hat sich seit ihrem Bestehen zu einer regionalen Großveranstaltung entwickelt und findet am Gelände der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach des BFW statt.

Krananhänger - der bessere Holztransport

Die Mechanisierung der Holzernte im Kleinwald stellt eine wesentliche Voraussetzung für eine wirtschaftliche Waldbewirtschaftung dar. In den letzten Jahren hat sich neben der Seilwinde der Traktorkrananhänger im Holztransport etabliert.

Biberfest bei Eschlböck Holzhackmaschinen

Bereits zum dritten Mal lud die Firma Eschlböck ihre Händler und Kunden zum Biberfest nach Prambachkirchen ein. Das Interesse war enorm, den Besuchern wurde einiges geboten.

Forstmaschinenmarkt bricht in Deutschland ein

Besonders Harvester- und Forwardergeschäft betroffen

Spezielle Fälltechniken

Regional unterschiedliche Arbeitsweise der Fällarbeit, wie die speziellen V-Schnitte und Kerbschnitte.

DVD Video: Waldfieber 2 - Zeit für Waldarbeit

Waldfieber, das erfolgreiche Forsttechnik-Video, geht in die zweite Runde: Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die spannende Welt der modernen Forsttechnik. Wir zeigen Ihnen Praxiseinsätze aus den Themenbereichen Holzernte, Holzrückung, Brennholzaufbereitung, Hackschnitzelherstellung, Rekultivierung, Forststraßenbau und Arbeitssicherheit.

Pfanzelt übernimmt Seilwindenhersteller Schlang & Reichart

Der Forstmaschinenspezialist Pfanzelt Maschinenbau hat zum 1. April 2012 den Seilwindenhersteller Schlang & Reichart Forsttechnik GmbH übernommen.

Husqvarna 550 XP und 555 im Praxistest

Bis jetzt waren die neue Motorentechnologie X-Torq und die automatische Vergaserregelung AutoTune den Spitzenmodellen von Husqvarna vorbehalten. Mittlerweile hat die Technik bei den Modellen der Mittelklasse 550 XP und 555 Einzug gehalten. Wo die Stärken und Schwächen der Sägen liegen, haben wir in der Praxis und am Prüfstand getestet.

Stihl Österreich mit neuer Zentrale in Vösendorf

Vor kurzem eröffnete Stihl sein neues Vertriebs- Logistik- und Schulungszentrum. Auf einer Fläche von 5.800 m² entstand für knapp 14. Mio. Euro ein ökologischer Vorzeigestandort.

Forst live 2013 in Offenburg

Vom 12. bis 14. April findet in Offenburg die Forst live statt. Maschinenvorführungen bilden das Herzstück des mehr als 40.000 qm großen Geländes. Die Forst Live zeigt Neues aus der Forstmaschinentechnik und dem Sektor Erneuerbare Energien.

Tipps zur Holzbringung mit der Seilwinde

Holz mit der Seilwinde rücken ist heute gängig. Was zu bedenken ist lesen Sie hier.

Praxistest Husqvarna 560 XP und 562 XP

Im vergangenen Jahr hat Husqvarna die beiden Profisägen 560 XP und 562 XP auf den Markt gebracht. Highlights der neuen Sägen sind die neue Motorentechnologie und die automatische Vergaserregelung Inwieweit sich diese Neuerungen als Fortschritt erweisen, haben wir in der Praxis und am Prüfstand getestet.

Holzspalter der 20 t-Klasse im Vergleich

Neben modernen Sägespaltautomaten sind zapfwellenbetriebene Holzspalter für den Dreipunktanbau nach wie vor das gängigste Verfahren um Holz in Meterware zu spalten. Grund genug für die Fachzeitschrift „Der fortschrittliche Landwirt“ sieben Holzspalter im Praxiseinsatz und auf dem Prüfstand der BLT Wieselburg zu vergleichen.

Brennholzspalter vergleichen: Informationstag an der FAST Ort

Sich selbst von verschiedenen Brennholzspaltern überzeugen konnten Interessierte am 12.10.2012 an der forstlichen Ausbildungsstätte des BFW in Ort.

Brennholzspalter im Praxisvergleich INFORMATIONSTAG an der FAST Ort

Sieben Brennholzspalter im Praxisvergleich. Testen Sie selbst welcher Sie überzeugt beim Informationstag an der FAST Ort in Gmunden (OÖ).

Maschinelle Aufforstung mit der Setzmaschine

Der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften führt in der Forstwirtschaft immer häufiger zum Einsatz von Maschinen. Neu ist nun auch die maschinelle Aufforstung mit einem Setzpflug. Wir haben uns das Verfahren in der Praxis angesehen.

Jenz Chippertruck HEM 561 R

Mit dem Chippertruck HEM 561 R präsentierte die Firma Jenz vor kurzem den ersten zweiachsigen LKW-Hacker. Der neue Hacker soll vor allem im Bereich der Landschaftspflege und kleineren Hackgutmengen eine alternative zu größeren Hackerzellen sein.

Neue Posch Wipp-Säge duo

Das österreichische Traditionsunternehmen Posch präsentierte vor kurzem die Wipp Kreissäge duo mit zwei Kreissägenblättern. Nach Angaben des Herstellers soll es mit der Duo möglich sein die Durchsatzleistung zu verdoppeln.

Logsafe Holzalarmsystem

Die Firma Logsafe aus Deutschland hat nun ein Sicherheitssystem auf den Markt, gebracht welches zur Diebstahlsicherung von Holzstößen dienen soll. Das System schlägt Alarm sobald ein Holzstück vom Holzstoß entfernt wird.

Pfanzelt Präzisionssteuerung für Seilwinden

Vor kurzem präsentierte Pfanzelt seines neuen Präzisions Steuerung für Seilwinden die es dem Anwender ermöglichen die sogenannte Überschneidung in wenigen Sekunden zu verändern.

16. KWF- Tagung in Bopfingen voller Erfolg

Abwechslungsreich, informativ und innovativ so präsentierten sich die 16 KWF-Tagungen in Bopfingen (D).

Eschlböck Biber 92 ZK top und neuer Kühler für Biber RBZ

Auf der KWF-Tagung 2012 in Bopfingen präsentierte Eschlböck ein neues Kühlsystem für die LKW-Hacker der RBZ-Baureihe, sowie den neuen Großhacker Biber 92 ZK top mit Austragungsband.

KWF-Tagung 2012 eröffnet mit Ausstellerrekord

Am 13. Juni öffnete die KWF-Tagung in Bopfingen ihre Tore. Die 16. Auflage des größten Forsttechnik Events in Mitteleuropa bietet mehr Aussteller und mehr Ausstellungsfläche als je zuvor.

Neue ÖKL-Richtwerte 2012

Die ÖKL-Richtwerte für die Maschinenkosten für das Jahr 2012 erschienen in diesen Tagen. Zahlreiche Werte wurden aktualisiert, neue Maschinen aufgenommen. Die Richtwerte sind zum Preis von 15 Euro als Heft oder digital als Excel-Tabelle im ÖKL erhältlich.

Energieholz und Furnierstämme: geht das?

Bei der diesjährigen Frühjahrs- Stammtischrunde der WWG Almenland konnte Obm. Hubert Klammler mehr als 250 Fachbesucher begrüßen. Die Thematik „Energieholzproduktion Almenland“ umfasste die Bereiche Waldbau, Erntetechnik, Wirtschaftlichkeit und Forstrecht. Das Projekt Vogelbeere wurde ebenfalls vorgestellt.

Woodbags als Brennholzverpackung

Die Großhandelsfirma W. Wittmann Ges.m.b.H aus Wien bietet so genannte „4-Netz Woodbags“ für die Brennholzherstellung an. In diesen 1,5 m³ großen Säcken lassen sich die Scheite komfortabel transportieren und lagern.

JENZ Gehölzmähhäcksler für Kurzumtriebsplantagen

Die Firma JENZ aus Petershagen (D) hat zusammen mit der Firma Schmidt GmbH aus Uchte (D) einen Traktor-betriebenen Gehölzmähhäcksler zur Ernte von Kurzumtriebsplantagen (KUP) entwickelt.

LFS Warth: 20. Waldarbeitswettbewerb

Langjährige Tradition hat der Waldwirtschaftswettbewerb in der lanwirtschaftlichen Fachschule Warth. So wurden kurz vor Weihnachten auch heuer wieder die Besten in den Disziplinen Fallkerb, Kombischnitt und Präzisionsschnitt ermittelt Als Sieger mauserte sich bereits zum zweiten Mal Andreas Wolf aus Zöbern!

Franz Fischer ist neuer Obmann des NÖ Waldverbandes

Im Rahmen der elften Vollversammlung des NÖ Waldverbandes wurde Franz Fischer zum neuen Obmann gewählt. Josef Binder tritt nach langjähriger verdienter Amtszeit zurück und übergibt einen gut bestellten Hof.

Westtech Woodcracker C150

Um die Nachfrage an kleinen Durchforstungsmaschinen zu decken, hat die Firma Westtech den Schneidekopf mit der Bezeichnung Woodcracker C150 entwickelt.

Schwarzer Hollunder Wildgehölz 2011

Das heurige NÖ Wildgehölz des Jahres ist der Schwarze Holunder (Sambucus nigra). Interessantes und nicht alltäglich bekanntes zu der weit verbreiteten Strauchart gibt´s in einer eigenen Holler-Monografie, die beim Verein RGV erhältlich ist.

Seminar "Forsttechnik im Bauernwald" bei der Ossiacher Messe

Nicht nur den kultigen Sicherheitsberater bieten die Veranstalter der diesjährigen Ossiacher Messe für Forst, Holz und Energie beim Auftaktseminar am 10. November 2011 auf. Auch der Abfahrtsweltmeister des Jahres 2001, Hannes Trinkel, wird dort einen Vortrag halten.

Maschineneinsatzkalkulation in der vollmechanisierten Holzernte

Wurde im ersten Teil die Kalkulation der direkten Kosten der Maschinenarbeitsstunde sowie des Gemeinkostenzuschlags anhand eines Beispiels erläutern, geht es im zweiten Teil um die Ermittlung des Angebotspreises.