Empfehlen Sie diesen Artikel

Ferkelproduktion: Zuchtwert berücksichtigt Anteil untergewichtiger Ferkel

In der Ferkelproduktion gilt es die Ferkelverluste gering zu halten und möglichst viele Ferkel pro Sau abzusetzen. Diese Ziele können nur dann erreicht werden, wenn die Geburtsgewichte in den Würfen möglichst ausgeglichen sind. In der Schweiz wurde dazu ein Zuchtwert eingeführt, der den Anteil untergewichtiger Ferkel erfasst.

EMail-Adresse des Empfängers:*

Absender EMail (Ihre Adresse):*

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:

*Benötigte Felder