Saatstärke bei Weizen reduzieren - Ertrag halten 

Eine Reduktion der Saatstärke spart Kosten und wirkt sich oft nicht auf den Ertrag aus. Das ist das Ergebnis eines mehrjährigen Versuchs, den Pflanzenbauexperte und LANDWIRT Autor Franz Kastenhuber durchführt. Damit diese Rechnung aufgeht, müssen aber einige Kriterien beachtet werden. LANDWIRT Chefredakteur Roman Goldberger sprach darüber mit Franz Kastenhuber.

Weitere LANDWIRT Praxistipps finden Sie auf unserer Homepage in der Kategorie "Ackerbau".
3.952 Views