Get it on Google Play

Trauben im Weingarten mit Schwefellösung behandeln

Antworten: 5
ast99 16-09-2011 08:49 - E-Mail an User
Schwefellösung
Hallo!
Habe eine Frage an Weinbauprofis.
Ich will mein Traubenmaterial gleich im Weingarten mit einer Schwefellösung schwefeln (wegen brauner Bruch, Essigsäurebakterien,...). Jetzt zu meiner Frage: Wie stelle ich diese her (Mischungsverhältnis), für z.B. 1000 kg Traubenmaterial? Gebt ihr auch Zitronensäure bei, damit der Schwefel gleich reagiert?
Ich bedanke mich im Voraus für eure verwertbaren Tips!
ludwig1 antwortet um 16-09-2011 11:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schwefellösung
gegen Essigsäurebakterien hilft nur befallene Trauben ausschneiden. Ein Säurezusatz zur Schwefelung ist nicht notwendig. Wenn Säurezusatz in irgendeinem Weinstadium, dann Milchsäure, die ist im Gegensatz zu Zitronensäure nämlich bilogisch stabil und kann somit keine Fehltöne verursachen.
Dosage: etwa 100 mg KPS / Liter, das wären 10 g KPS / 100 l Maische (ein Briefchen, falls es das noch gibt)
Die Schwefelung erfolgt normalerweise erst beim Maischen, in einer gesunden und unverletzten Traube kann keine Oxidation stattfinden.

ast99 antwortet um 16-09-2011 11:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schwefellösung
Ich mache eine Machinenlese und da sind natürlich die Trauben angequetscht und die befallenen Trauben im Lesegut. Und um bei höheren Temperaturen die Oxidation und unerwünschte Bakterientätigkeit zu vermindern will ich eben nun anstatt im Keller gleich im Weingarten schwefeln.
Jetzt habe ich irgendwo gelesen, daß der Schwefel die Säure der Trauben benötigt (und auch einige Zeit vergeht), um zu reagieren.
Und somit habe ich an Beigabe von Zitonensäure zur Schwefellösung gedacht, damit der Schwefel sofort seine Arbeit verrichten kann.

179781 antwortet um 16-09-2011 23:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schwefellösung
Drum trinke ich lieber Bier als Wein. Da gibt es das Reinheitsgebot.

Gottfried

ludwig1 antwortet um 17-09-2011 01:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schwefellösung
Damit das ganze einen Sinn hat, mußt du den Schwefel etwas einmischen. Das biißchen Saft an den Trauben reicht sicher, damit sich das Kaliumpyrosulfit in SO2 und Weinstein spaltet. Wenn du Säure zusetzen willst: auf keinen Fall Zitronensäure, die kann von Bakterien abgebaut werden und unerwünschte Fehltöne verursachen.
Im heurigen Jahr ist ein Säurezusatz im Most von maximal 1,5 g / l berechnet als Weinsäure erlaubt, ein Weinsäurezusatz führt allerdings zu Kristallausscheidungen und Kaliumverlusten. Wenn du 80 % Milchsäure verwendest, entsprechen 125 ml einer Säuerung um 1 g / hl.

Wein_N antwortet um 17-09-2011 12:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schwefellösung
Servus,
Wir verwenden Großkisten die je nach Sorte ca. 350 bis 400 kg Traubenmaterial haben. Wir Schwefeln je nach Traubenqualität und Temperatur unterschiedlichm um so wärmer und schlechter die Qualität um so mehr Schwefel. Als Richtwert bei normalen Temperaturen und normalen Traubenmaterial ca. 30g Schwefel pro Kiste. Wir Schwefeln bei Ausgezeichnetem Material und kühlen Temperaturen (um die 5 Grad aber auch nur 10g, kommt ganz daruaf an.
Der Schwefel braucht KEINE weitere Säure, da das Traubenmaterial wenn es ausrinnt oder die Trauben platzen der Saft austritt und dadurch von selber reagiert da ja der Saft Trauben und Apfelsäure enthält. Der Schwefel ist NUR notwendig wenn die Trauben eben aufplatzen.
Wichtig ist das du nicht zu viel Schwefelst, weil du dann 1. einen Böckser bekommen kannst und 2. die Gärung nur noch schwer oder worst case gar nicht mehr einsetzt. Wenn du wirklich zu viel verwendest hast dann kannst du wenn man Pech hat nicht mal mehr die Gärung starten mit der Hilfe von Gärsalzen und ähnlichem,....
lg

Bewerten Sie jetzt: Schwefellösung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;304042
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Wein-/Obstbautraktoren
Berichte zum Thema Weinbau
Düngemittel einsparen durch Drohnen

Düngemittel einsparen durch Drohnen

Fliegende Roboter, sogennannte Drohnen, werden nicht nur im Kriegseinsatz erfolgreich genutzt. In der Landwirtschaft eingesetzt helfen sie den Düngemitteleinsatz im Getreide- oder Weinanbau zu reduzieren. Ab 15. Feber sind sie in Frankreich erhältlich.
Grégoire erhielt Silbermedaille auf der SITEVI 2013

Grégoire erhielt Silbermedaille auf der SITEVI 2013

Das französische Unternehmen Grégoire erhielt auf der SITEVI 2013, die internationale Messe für Wein-, Obst-, Gemüse- und Olivenanbau, für die neue Feldspritze „Ecoprotect“ die Silbermedaille.
Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren 2013

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren 2013

Im Jahr 2013 wurden in Österreich 255 Obst- und Weinbautraktoren verkauft. Das bedeutet ein Minus von 34 Maschinen bzw. einen Marktrückgang von 11,8 %.
Weitere Artikel

Biowein: Herstellung erstmals von EU geregelt

Bisher konnten Biowinzer auf ihren Flaschenetiketten lediglich "Wein aus ökologisch hergestellten Trauben " angeben. Ab der kommenden Ernte dürfen sie ihre Ware als "Biowein " kennzeichnen. Die EU-Kommission verspricht sich von der Neuregelung vor allem Vorteile für die Vermarktung in Drittländern.

Zulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis November 2011

Bei den Wein- und Obstbautraktoren konnte der Negativtrend seit längerem wieder einmal gestoppt werden und es wurden im Monat November um 22 Traktoren mehr angemeldet als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Oktober 2011

Auch bei den Obst- und Weinbautraktoren hält Marktrückgang weiter an.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis September 2011

Auch bei den Schmalspurtraktoren hält der leichte Marktrückgang weiter an.

SAME DEUTZ-FAHR übernimmt GRÉGOIRE SAS

SAME DEUTZ-FAHR (SDF), einer der führenden Hersteller für Traktoren, Mähdrescher, Motoren und Anbaugeräte für die Landwirtschaft, gibt bekannt, dass die Übernahme des gesamten Aktienkapitals von Grégoire SAS gestern erfolgreich vollendet wurde.

Same Deutz-Fahr (SDF) übernimmt Gregoire

Same Deutz-Fahr, einer der führenden Hersteller von Traktoren, Mähdreschern, Motoren und Landmaschinen, hat eine Vereinbarung mit Grégoire A/S, einem norwegischen Unternehmen, über die geplante Übernahme von Gregoire SAS getroffen, abhängig von der Zustimmung der Aktionäre und Aufsichtsbehörden.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis März 2011

Bei den Schmalspurtraktoren ist der Markt derzeit stärker rückläufig als bei den Standardtraktoren. New Holland führt diese Statistik mit einem Marktanteil von 22,8 % an.

Kleintraktoren für den kleinen Betrieb

Wenn Sie einen Kleintraktor für Ihren Betrieb suchen, werden Sie hier im Gebrauchtmaschinenmarkt auf landwirt.com sicher fündig. Über 160 Kleintraktoren werden hier angeboten. Nutzen Sie einfach die guten Suchmöglichkeiten und finden Sie den geeignetsten Kleintraktor!

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner 2011

Im ersten Monat des laufenden Jahres wurden 14 Schmalspurtraktore zugelassen.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren 2010

Im Jahr 2010 wurden um 62 Schmalspurtraktoren mehr zugelassen als im Jahr davor. Das bedeutet einen Marktanstieg von über 30 %.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner-November 2010

Ein unverändertes Bild zeigt die Tabelle bei den Schmalspurtraktoren. Der Markt in diesem Segment ist um über 28 % gestiegen.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner-Oktober 2010

Seit Jahresbeginn zeigt diese Tabelle die gleichen Trends. Der Gesamtmarkt bei den Schmalspurtraktoren nimmt stark zu, ausschlaggebend dafür sind die Vario-Traktoren von Fendt.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner-September 2010

Seit Jahresbeginn zeigt diese Tabelle die gleichen Trends. Der Gesamtmarkt bei den Schmalspurtraktoren nimmt stark zu, fast jeder 2. Traktor in dieser Kategorie ist ein stufenloser Fendt.

Top Heuriger 2010: Heurigengäste haben gewählt

Mit mehr als 37.000 Stimmen wählten Heurigengäste aus Niederösterreich und Wien ihre Lieblinge unter den 129 niederösterreichischen TOP Heurigen.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner-Juni 2010

Bei den Schmalspurtraktoren hat sich das Bild kaum verändert. Der Gesamtmarkt liegt zur Jahreshälfte knapp 14 % über dem Niveau des Vorjahres.

Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner-Mai 2010

Bei den Schmalspurtraktoren hat sich nicht viel geändert. Der Gesamtmarkt liegt knapp 15 % über dem Niveau des Vorjahres.

Zulassungsstatistik Obst- und Weinbautraktoren Jänner - April

Bei den Schmalspur-Traktoren hat sich im Vergleich zum ersten Quartal nicht viel verändert.

Zwei Jahre TOP Heurige in Niederösterreich

Vor mittlerweile zwei Jahren wurde die erfolgreiche Aktion „TOP Heuriger“ vom Land NÖ gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer und dem Landesverband für bäuerliche Direktvermarkter ins Leben gerufen.

Zulassungsstatistik Obst- und Weinbautraktoren Jänner – März 2010

Auch im Segment der Schmalspurtraktoren zeichnet sich ein anhaltender Trend zu Fendt ab.

Zulassungsstatistik Obst- und Weinbautraktoren Jänner – Februar 2010

Im Februar wurden wieder mehr Schmalspurtraktore zugelassen. Auch diese Tabelle führt Fendt an. Hier scheint Fendt mir der neuen Vario-Technologie in diesem Segment einen Trumpf in der Hand zu haben. Von 25 zugelassenen Schmalspurtraktoren im Monat Februar entfallen 15 Stück auf die Marke Fendt.

Gold für Österreich

Biohof Pratsch erreicht Gold beim internationalen Weinpreis MUNDUSvini BioFach für den Sauvignon Blanc Hoferthal 2008 und Silber für den 2008er Grünen Veltliner Steinberg.

MF zeigt zur Intervitis seine neuen Kompakttraktoren

Mit den neuen Modellen der Baureihe MF 1500 baut MF sein Produktprogramm noch weiter aus.

Österreichs Wein auch im Krisenjahr 2009 gefragt

Österreichischer Wein konnte sich in auch in den Krisenzeiten des vergangenen Jahres am Markt behaupten. Besonders im heimischen Lebensmitteleinzelhandel setzte sich der Trend der Vorjahre fort.

Zulassungsstatistik Wein- und Obstbautraktoren: Jänner bis Oktober 2009

Die Zulassungen der Wein- und Obstbautraktoren liegen derzeit etwa auf dem Niveau des Jahres 2007 und somit deutlich über dem schwachen Jahr 2008.

Weinbaumaschinen – einfach inserieren

Sie wollen als Händler Ihre neuen Weinbaumaschinen präsentieren? Oder sind Sie Landwirt und wollen Ihre gebrauchten Weinbaumaschinen verkaufen? Auf landwirt.com ist das alles möglich.