Krpan Seilwinde

Antworten: 12
Name: matschy 12-10-2010 20:13
Krpan Seilwinde
Krpan seilwinde ab Werk noch möglich?Hat jemand Erfahrung mi t6t Seilwinde?Qualität?
Name: wernergrabler antwortet um 12-10-2010 20:18 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Hallo!

Was ich so weiß seit 1. Jänner nicht mehr. Da haben die österr. Händler ein bisschen Druck ausgeübt.
Aber angeblich gibts noch welche, die sie ab Werk holen.

6 to hört sich nicht schlecht an.
Von der Seilspulung super und haltet auch was aus!
Aber besser 10m weniger Seil nehmen (außer du brauchst es unbedingt). Denn diese 10m machen von der Zugkraft her schon was aus. Überhaupt beim Ziehen in Seilwindennähe!

mfg
wgsf

Name: K110 antwortet um 12-10-2010 21:36 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Hallo!

Hab mir vor 2 monaten eine 6to Krpan Seilwinde, mit Seilausstoß und Funkeinrichtung gekauft.
Diese Winde ist super verarbeitet, massiv ausgeführt.
Es gibt bei dieser Winde kein halt, zieht was geht.
Habe mir auch eine Gasverstellung montiert. Wenn mit sowas arbeitetst willst du gar nichts mehr anderes angreifen.

Diese Winde kannst du ohne bedenken kaufen.

Habe 80m 11er Seil drauf, mehr wie genug und 8mm chokerketten, weil die 7mm waren zu schwach, habe eine abgerissen, habe somit dann die 8mm gekauft.

falls du noch welche fragen hast, einfach mich anschreiben!

mfg k110


Name: matschy antwortet um 13-10-2010 17:49 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Wo hast die Winde gekauft bzw.wieviel hast dafür bezahlt?mfg matschy!

Name: Fendt312V antwortet um 13-10-2010 20:05 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Wir haben die Taifun 8 to Winde mit Funk. diese ist eigentlich baugleich mit der Krpan Seilwinde. Zieht unglaublich, die G10 8 mm Ketten halten es leider nicht immer aus, muss fast jeden Tag den Schweißapparat starten. Kann dir so eine Winde nur empfehlen. Wir haben ein verdichtetes 12 er Seil, da bei uns sehr viel Starkholz steht. Bäume mit 8 m3 mehrmals.

Name: same70 antwortet um 13-10-2010 22:12 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Die Tajfun ist keinesfalls baugleich mit der Krpan winde! Im detail ist die Tajfun besser! Von der Kupplung da gibts einen großen unterschied!! Genaueres kannst du bei da Fa. SoMA in fischbach erfragen!! 03170/225
Mfg.same70
p.s. ein äuserst zufriedener Tajfun 85AHK besitzer

Name: schellniesel antwortet um 13-10-2010 22:37 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Jan stimmt die tajfun winde ist nicht baugleich werden aber im gleichen Werk geschweißt!
ab Werk kann man eigentlich nur mehr als nicht Eu Bürger kaufen da sie sonnst den Vertrieb über Händler abgewickelt wird!
Würde aber trotzdem mal direkt bei Krpan anfragen vielleicht geht ja doch noch was!
Mfg schellniese

Name: K110 antwortet um 14-10-2010 08:01 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
@ matschy

habe die winde beim lagerhaus gekauft.
habe für die winde 6 to winde mit funk, seilausstoß, zapfwelle und 6 chokerketten um die 6000,-- bezahlt.
war eine aktion vom lagerhaus!

mfg

Name: wernergrabler antwortet um 14-10-2010 08:30 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
@ same70:

Die Krpan haben hochqualitative Lager.
Habe zwar selbst keine, kenne aber ein paar die eine haben.
Von dem her keine Probleme zu hören.

Vielleicht schon verjährt aber 2006 gabs vom Landwirt einen SW-Test.
Und da haben nur die Tiger und die Krpan den Belastungstest ohne Gebrechen bestanden.
Nur dass die Rote bei weitem billiger ist als die Orange.

Weißt du eigentlich für wie viele Firmen Krpan baut?
ich bin beim schnellen schauen auf 5 gekommen. Darunter auch österreichische Hersteller die die Krpan unter ihrem eigenen Namen verkaufen.

Aber naja.

mfg
wgsf

Name: BCh antwortet um 14-10-2010 22:21 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Hallo zusammen!

Bitte wie arbeitets ihr zu das die Ketten abreisen und dann noch schweißen!!!!

Seit´s wohl Lebensmüde!!!

Ich hab vor gut 2 jahren eine Krpan 6Eh mit Terra Funk gekauft und kann nicht klagen! Ist jeden cent wert!
Ist zwar ein kleiner Luxus für meinen Betrieb aber man gönnt sich ja sonst nix!

Kann dir die Winde empfehlen und wegen Ab Werk musst dich erkundigen!

www.vitli-krpan.com

Im Fotoalbum sind ein paar Bilder zu finden!

MfG

Name: tch antwortet um 14-10-2010 22:30 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Lass sie doch Ketten schweissen....das Bauernsterben muss ich in Zukunft einen nachvollziehbaren Grund haben-und bei den Preisen zahlt sich schweissen immer aus.....

So schlimm schaut ein vom zurückfliegenden Seil zerfetzter Schädel auch nicht aus- wenns der eigene ist, man sieht das auch nicht(mehr)


tch

Name: sisu antwortet um 14-10-2010 23:41 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Hallo!
Ich habe es mir bis jetzt verkniffen über die geschweißte Kette zu schreiben, aber so etwas ist ganz einfach idiotisch ein Sicherheitsrelevantes Teil zu schweißen denn wie wir alle wissen ein kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.
Ich glaube auch nicht das die Kette abreißt viel eher drückt ein Glied das andere ab.

Ich verwende auch die Grad 100 10mm Ketten von Pewag und reiße sie gelegentlich ab, passiert aber immer nur wenn sich der Stamm dreht und der Kuppelschlitzring direkt auf ein Glied drückt.


Name: Fendt312V antwortet um 18-10-2010 20:34 auf diesen Beitrag
Krpan Seilwinde
Das wird wohl uns überlassen sein ob wir schweißen oder nicht. Ich stehe auc h bei einer neuen Kette nicht in die Schußlinie. Werft ihr alles gleich weg? An der Schweißstelle lassen die selten wieder ab da es ja am Würgehaken das Problem gibt. Habe jetzt neue bestellt mit dem neuen Haken. Bei dem Windenvergleich im fortschr. Landwirt wars nicht die Krpan sondern die Taifung Winde die dabei war. Möchte dies nur richtig stellen aber nicht weil wir eine Taifun haben sondern weil sich beide kaum einen Furz unterscheiden.

Bewerten Sie jetzt: Krpan Seilwinde
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;254339
Login