Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!

Antworten: 11
Name: haapee 20-09-2010 21:05
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
die biogasanlagen betreiber sind derzeit emsig auf rohstoff und bauernfängerei gegangen!

die gebotenen preise sind für sonneblumen top bestände 750 euro/ Ha

für silomais topbestände 1100 euro /ha

und das ganze wie ich von kollegen weiss dürfte von so ziemlich allen biogasbetreibern als richtlinie durch die lande ziehen!

ich mache jeden aufmerksam dass derzeit nassmais um 155 euro/30 prozent feuchte gehandelt wird!

trockenmais derzeit 250.- euro!

aber wie es scheint sind die raubritter,pachtpreistreiber und bodenausbeuter sehr erfolgreich unterwegs die silos werden von den dummen bauern um die 1100 euro fleissig befüllt!!!

naja aller guten dinge sind drei auch ein drittes jahr muss bei manchen scheinbar draufgezahlt werden.......
Name: cowkeeper antwortet um 20-09-2010 21:46 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
naja,
selbst schuld- kein Mitleid.

lg cowkeeper

Name: MF7600 antwortet um 21-09-2010 19:56 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
find ich auch, wird der körnermais noch teurer werden wenn viel einsiliert wird!!
ich würd nicht unter 2500€ das ha silomais verkaufen!!

Name: Tyrolens antwortet um 21-09-2010 21:32 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
2500 Euro? Wieviel to Körnermais gedenkst du pro ha zu ernten?

Name: MF7600 antwortet um 21-09-2010 22:42 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
bei 14t feuchtmais und 160€/t sind wir schon auf 2240€!!
und der wert vom maisstroh.....- da bist du der meister!!!
wie hoch würdest du den wert des maisstrohs/ha einschätzen?


Name: MF7600 antwortet um 21-09-2010 22:46 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
ich würde mal sagen ca. 3x so hoch als getreidestroh! schnell mal geschätzt.

Name: sthuber antwortet um 22-09-2010 09:17 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
140 Euro Druschkosten nicht vergessen! Dann musst du schon Körnermais für 2.640 Euro ernten.
Das wird's dann doch nicht spielen, weil die 160 Euro für Naßmais sind m.E. nicht realistisch. Oder ist schon irgendwo soviel bezahlt worden?

Name: MF7600 antwortet um 23-09-2010 00:14 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
wie würdest du den nährstoffetzug beim maisstroh rechnen?!
jetzt sind wir bei 150 und das ende der fahnenstange ist noch nicht erreicht!!
wieso soll ich jetzt meinen mais zu billig verschärbeln?!

Name: Biohias antwortet um 23-09-2010 21:26 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
also bei uns zahlen sie wie zu sehen gute 230€.
bin gespannt wie`s in drei wochen was ausschaut.
mfg
http://www.agrarheute.com/?redid=102117&id=Marktfr%FCchte+-+Handel%3A3

Name: MF7600 antwortet um 23-09-2010 21:35 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
ist 230€ erzeugerpreis netto für trockenmais? woher kommst du?

Name: MF7600 antwortet um 09-11-2010 19:20 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
also die rechnung sieht wie folgt aus: 14,5 t x 165€/t bei 30 % feuchte sind 2392€/ha
wär schön blöd gewesen billiger zu verkaufen!

Name: MUKUbauer antwortet um 09-11-2010 20:30 auf diesen Beitrag
Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
Hier scheinen "schönrechner" am Werk zu sein...

Ich kann eure Preise nicht nachvollziehen

Achja zur Aufruhr wegen der Biogasler - jetzt mußt du sagen ob das ein Langjähriger Vertrag ist oder nicht?

1100 Euro sind imho auch für´s Vorjahr etwas Mau - aber jetzt wärs interessant ob du nicht ev. doch noch 60m3 ha Substratt bekommst - für das du im Normal nochmal gute 8 Euro ansetzten kannst (den Inhaltsstoffen nach die aus Anlagen kommen die ich kenn)

mfg

Bewerten Sie jetzt: Illegale Preisabsprachen Biogasanlagen!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;251840
Login