Neue Grünlandtechik auf der Agritechnica 2011

Im Bereich der Grünlandtechnik gab es bei der Agritechnica auch zahlreiche Neuheiten zu bewundern.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Weitere Berichte:

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit hat viele Gesichter. Nicht nur die entnommene Holzmenge, vielmehr die Gesamtheit der Bewirtschaftung entscheidet darüber, ob der Wald für kommende Generationen erhalten bleibt.
claas_world_2006

Der Auftakt zur Claas-World 2006 in Weißandt-Gölzau (Nähe Halle) stand ganz im Zeichen von 80 Jahre Helmut Claas. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Erfahrung erleben, Zukunft zeigen".
MF Neuheiten auf der SIMA 2011

MF Traktoren werden großteils in Frankreich hergestellt. Grund genug für den Hersteller seine Neuheiten erstmals auf der SIMA in Paris der Öffentlichkeit zu zeigen.
Deutz-Fahr Agroplus 410 im Vergleich

Die Serie Agroplus steht bei Deutz-Fahr schon länger im Dienst. Deutz hat sie aber laufend auf den neuesten Stand gebracht.
NEU - REFORM Kreiselegge TERRA

Reform erweitert sein Programm für die Aussaat mit der neuen Kreiselegge TERRA.
Fendt Neuheiten

Rechtzeitig vor der im November stattfindenden AGRITECHNICA in Hannover hat
Fendt seine Neuheiten präsentiert. Ein Auswahl davon finden Sie kurz
aufgelistet.
Kurzumtrieb: Ernteverfahren für Energieholz

Kurzer oder langer Umtrieb? Für welches Verfahren Sie sich entscheiden beeinflusst auch die am Markt verfügbare Ernetechnik. Hier zeigen wir Ihnen die gängigen Verfahren.
Grünland-Nachsaatgerät GreenMax für Motormäher

Mit dem GreenMax Extreme von Agrartechnik Seeber können bislang nicht erreichbare Grünland-Steilflächen nachgesät werden. Wir haben diese neue Technik für Motormäher ausprobiert.
Deutz-Fahr 5D und 5D Ecoline

Mit den neuen Baureihen 5G und 5D bzw. 5D Ecoline hat Deutz-Fahr die Serie 5 erweitert. Beide Serien laufen im SDF-Werk in Treviglio vom Band. Kürzlich konnten wir bei einem Feldeinsatz erste Fahreindrücke sammeln.
zur Landtechnikübersicht