„Du bist der letzte A….! - Die Regeln im Diskussionsforum

Wir wollen, genauso wie alle Leser, dass die Foren vor allem Information bieten und dabei ein sachlicher und angemessener Ton an den Tag gelegt wird. Dazu sind ein paar grundlegende Regeln nötig.
Auch wenn Sie beim Forum vor einem PC sitzen – letztlich kommunizieren Sie mit Menschen.
Auch wenn Sie beim Forum vor einem PC sitzen – letztlich kommunizieren Sie mit Menschen.
Die Forumsregeln sollen helfen, die Sitten und Gebräuche kennen zu lernen, die sich in unserem Forum eingebürgert haben. Folgend einige Tipps, wie man das Netz effizient und auch höflich zur Zufriedenheit aller benutzen kann - und soll:

1. Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
2. Erst lesen, dann denken. Noch einmal lesen, noch einmal denken. Und dann erst schreiben!
3. Teilen Sie etwas Neues mit! (Zuerst die Suchfunktion nutzen).
4. Ihr Artikel spricht für Sie – Seien Sie stolz drauf!
5. Füttern Sie keine Streithähne!
6. Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie einen Artikel schreiben!
7. Vernachlässigen Sie nicht die Aufmachung Ihres Artikels!
8. Benutzen Sie die e-Mail Funktion!
9. Achten Sie auf die gesetzlichen Regelungen!
10. Keine Werbung oder Inserate!
11. Keine öffentliche Diskussion über Entscheidungen des Moderators!

Nicht vorkommen dürfen:
Rassistische oder andere Attacken gegen Personen, Völker oder Religionen
Rufschädigung bzw. ehrenrührige Aussagen
Pornografische bzw. obszöne/belästigende Aussagen oder Bilder
Provokationen
Propaganda und Verherrlichung für illegale Aktionen und Vereinigungen
Schimpfwörter
Ständige Verwendung von GROSSBUCHSTABEN
SPAM
Werbung
Mehrfachbeiträge zum gleichen Inhalt
Öffentliche Diskussionen über die Forumsregeln und darauf basierender Entscheidungen der Moderatoren

Den Beitrag in seiner vollen Länge sehen Sie als angehängtes pdf-Dokument.


Bewerten Sie jetzt: „Du bist der letzte A….! - Die Regeln im Diskussionsforum
Bewertung:
3.86 Punkte von 7 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
articleview;2932